Startseite / Aus- + Weiterbildung / Grundlehrgang für den Umgang mit Bühnenpyrotechnik (T2)

Grundlehrgang für den Umgang mit Bühnenpyrotechnik (T2)

Grundlehrgang für den Umgang mit Bühnenpyrotechnik (T2)

 

Das Ziel:

Erwerb der Fachkunde für den Umgang mit pyrotechnischen Sätzen und Gegenständen bei Theaterproduktionen u.ä. Einrichtungen.

 

Zulassungsvoraussetzungen:

gemäß § 34 Abs. 1 und § 35 Abs. 2 der 1. SprengV in Verbindung mit § 8 Abs. 1 Nr. 1 und 2, Buchstaben b und c des SprengG:

– Vollendung des 21. Lebensjahres

– persönliche Eignung 

– Unbedenklichkeitsbescheinigung von der für die Erteilung der Erlaubnis/des Befähigungsscheines örtlich

zuständigen Behörde (Ausstellung zu Lehrgangsbeginn nicht älter als 12 Monate)

– Nachweis über die Mitwirkung beim Erzeugen von min. 15 pyrotechnischen Effekten und min. 1jährige Tätigkeit in Theatern oder vergleichbaren Einrichtungen

oder

eine als Requisiteur, Waffenmeister oder Meister für Veranstaltungstechnik

 

Lehrgangsinhalte (Auszug):

– Geschichtliche Entwicklung und Begriffe der

– Rechtsvorschriften (SprengG, Waffenrecht, Gefahrgutrecht, länderrechtliche Verordnungen)

– Aufbau, Umgang und Wirkungsweise pyrotechnischer Sätze, Gegenstände, Anzündmittel

– Berufsgenossenschaftliche Bestimmungen

– Praktische Übungen

– Besprechung von Unfällen

 


Dozenten:        Jörg Rennert, Anke Lohmann, NN

Dauer:              5 Tage

Termine:          27.09.-01.10.2010

Sie investieren: 795,- € zzgl. USt..

 

Anmeldung:               

Dresdener Sprengschule GmbH,

Jörg Rennert

Heidenschanze 6-8;

01189 Dresden

Tel.: 0351-43059-0

 Info@sprengschule-dresden.de

 

Informationen: auch bei der Deutschen Event Akademie: 0511-2707478 oder per Mail: info@deutsche-event-akademie.de

Auch Interessant

Sicherheitsprogramm des Studieninstitutes erweitert und optimiert – auch als Inhouse-Training

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Thema Veranstaltungssicherheit mit der jährlichen Sicherheitskonferenz für das Event-Business …

4-Tage Intensiv-Seminar Sound System Engineering

Markus Zehner (www.zehner.ch) veranstaltet vom 14. bis am 17. Oktober 2019 in Schaffhausen (CH) eine …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.