Startseite / Aus- + Weiterbildung / Layher Event-Stammtisch 2016
layher_event-stammtisch-2016.jpg

Layher Event-Stammtisch 2016

Am 16. November 2016 veranstaltet Layher an seinem Stammsitz in Güglingen-Eibensbach für Kunden und Interessierte den Event-Stammtisch 2016. Hier stehen Themen im Mittelpunkt, die für Unternehmer aus dem Bereich Veranstaltungstechnik interessant sind. Layher Spezialisten, aber auch externe Referenten vermitteln durch individuell zusammengestellte Fachvorträge Know-how zu aktuellen Branchenthemen wie „Blitzschutz bei Veranstaltungen“ oder „Höher als fünf Meter und dennoch kein Fliegender Bau“. Zudem werden Neuheiten aus dem Hause Layher vorgestellt, die das Arbeiten schneller, einfacher und sicherer machen und das Leistungsspektrum von Kunden erhöhen – zum Beispiel der neue Eventboden T16, der Allround Fachwerkträger für Überbrückungen und Lastabfangungen im System sowie die Planungssoftware LayPLAN CAD zum effizienten Planen von Gerüstkonstruktionen. Zeit für Diskussion und den wichtigen Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen kommt ebenfalls nicht zu kurz. Ein Besuch der Ausstellungshalle mit der Sonderausstellung „Layher Event-Systeme“ sowie eine Werksführung durch die hochautomatisierte und durchgängig kontrollierte Fertigung runden die Veranstaltung ab. Ausführliche Informationen zum Layher Event-Stammtisch 2016 sowie ein Anmeldeformular finden Interessierte unter http://evs.layher.com.

Layher macht mehr möglich
Der Event-Stammtisch ist Teil des umfassenden Service-Pakets, mit dem Layher für Kunden mehr möglich macht. Zum Leistungsspektrum gehören nicht nur eine umfangreiche Technische Dokumentation inklusive detaillierter Aufbau- und Verwendungsanleitungen und erklärenden Produktvideos, sondern auch die Unterstützung durch die Layher Anwendungsingenieure – von der Anwendungs- und Baustellenberatung bis hin zur Ausführungsplanung und Projektbegleitung. Ebenso ist bei Layher eine Einweisung oder Aufbauhilfe durch praxiserfahrene Richtmeister auf der Baustelle möglich. So werden Tipps zum effektiven Einsatz weitergegeben. Darüber hinaus stellt Layher in den Wintermonaten ein breites Schulungsangebot zur Verfügung. Die Technik-Seminare ermöglichen es Kunden, sich und ihre Mitarbeiter schnell und ohne großen Aufwand fundiert weiterzubilden. Qualifizierte Schulungsingenieure vermitteln Neueinsteigern wie fortgeschrittenen Anwendern theoretische und praktische Grundlagen. Das Seminar-Angebot reicht von Grund- und Aufbaukursen für das AllroundGerüst als wirtschaftliche Unterkonstruktion von Bühnen und Tribünen bis hin zu Spezialthemen wie dem Praxis-Seminar Event-Systeme.


Seit mehr als sieben Jahrzehnten überzeugt Layher als Vorreiter für erstklassige Gerüstsysteme „Made in Germany“. Mit seinen Ideen hat das zukunftsorientierte und innovationsstarke Familienunternehmen dem Gerüstbau kontinuierlich entscheidende Impulse gegeben und die Entwicklung maßgeblich beeinflusst. Doch Layher steht nicht nur für hochwertige Gerüst-, Schutz- und Event-Systeme, Fahrgerüste und Leitern, sondern bietet als zuverlässiger Partner Kunden aus Gerüstbau, Handwerk, Bauwirtschaft, Industrie und der Veranstaltungsbranche auch wegweisende Serviceleistungen. Tagtäglich machen die über 1.500 qualifizierten und motivierten Mitarbeiter „mehr möglich“ – egal ob am hochautomatisierten Stammsitz in Güglingen-Eibensbach oder bei den Vertriebstöchtern in rund 40 Ländern weltweit.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den vielseitig einsetzbaren Gerüstsystemen aus dem Hause Layher auf www.layher.com.

Auch Interessant

Sicherheitsprogramm des Studieninstitutes erweitert und optimiert – auch als Inhouse-Training

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Thema Veranstaltungssicherheit mit der jährlichen Sicherheitskonferenz für das Event-Business …

4-Tage Intensiv-Seminar Sound System Engineering

Markus Zehner (www.zehner.ch) veranstaltet vom 14. bis am 17. Oktober 2019 in Schaffhausen (CH) eine …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.