Startseite / Aus- + Weiterbildung / Neuerungen in der Ausbildungsordnung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Neuerungen in der Ausbildungsordnung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Der Production Partner hat einen sehr interessanten Artikel zu den Neuerungen im Berufsbild der Fachkraft für Veranstaltungstechnik veröffentlicht, auf den wir gerne verweisen!

18 Jahre nach der Erschaffung der Fachkraft für Veranstaltungstechnik wurde die neu geordnet, zum 1. August 2016 traten die neuen Anforderungen und Änderungen in Kraft. Bis jedoch die ersten „neuen“ Fachkräfte mit ihrer Ausbildung fertig sein werden, gehen noch zwei Jahre ins Land. Viele haben die Überarbeitung herbeigesehnt, andere sehen manche Punkte kritisch.

Weiter bei production-partner.de

No tags for this post.

Auch Interessant

Sicherheitsprogramm des Studieninstitutes erweitert und optimiert – auch als Inhouse-Training

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Thema Veranstaltungssicherheit mit der jährlichen Sicherheitskonferenz für das Event-Business …

4-Tage Intensiv-Seminar Sound System Engineering

Markus Zehner (www.zehner.ch) veranstaltet vom 14. bis am 17. Oktober 2019 in Schaffhausen (CH) eine …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.