Startseite / Aus- + Weiterbildung / publitec eröffnet Academy mit neuartigem Seminarkonzept
ohne-titel.png

publitec eröffnet Academy mit neuartigem Seminarkonzept

, Distributor und Vermietspezialist, erweitert sein Dienstleistungsportfolio für die AV-Branche  um ein innovatives Weiterbildungskonzept. Unter dem Namen „ Academy“ werden ab sofort Seminare zu Fragestellungen angeboten, die weit über die in den meisten branchenüblichen Schulungen behandelten fachlichen und technischen Themen hinausgehen. Geschäftsführer Jens Richter:“ Das Profil der Academy ist einzigartig. Bei uns können sich Führungskräfte den persönlichen Freiraum schaffen, sich jenseits des Tagesgeschäftes mit  Themen wie Management, Personalführung, Mitarbeitermotivation und allgemeinen betriebswirtschaftlichen Herausforderungen zu beschäftigen und Ideen und Strategien zu entwickeln, die für den zukünftigen Erfolg ihres Unternehmens ausschlaggebend sein können.“

Mit der Wertfreunde GmbH aus Bonn hat sich publitec einen Partner an Bord geholt, der die Lerninhalte der Seminrarreihen professionell vorbereitet und präsentiert und aus langjähriger Erfahrung die spezifische Situation der AV-Branche fest im Blick hat. Jens Richter: „Die  Wertfreunde unterstützen uns seit langem sehr erfolgreich bei  Schulung unseres Teams. Für uns hat sich die Investition in jede Minute dieser Trainings gelohnt, und diesen Vorteil wollen wir jetzt an unsere Partner und Kunden weiter geben.“  Zwei Seminare sind ab sofort buchbar, eine Eintagesveranstaltung zum Thema „Entwicklung einer Unternehmenskultur, -Strategie und –Struktur“ sowie ein Management-Training, das an fünf im Monatsrhythmus aufeinanderfolgenden Terminen stattfindet.

Das zweite Standbein der publitec Academy sind technische Trainings, die sich eines Produktes in besonderer Tiefe annehmen und an deren Ende ein vom jeweiligen Hersteller zertifiziertes und international anerkanntes Diplom stehen. Die ersten Veranstaltungen dieser Reihe laufen bereits und Anmeldungen – Certified Live Core Operator Training werden entgegen genommen. Trainer Jochen Schelper, der von in einem aufwändigen Prozess zertifiziert wurde, erklärt: „Mit dieser Zusatzqualifikation erweitern selbstständige Techniker ihr Dienstleistungsangebot und damit die Möglichkeiten, für Veranstaltungen  gebucht zu werden. Wir haben bereits fünf Teilnehmer erfolgreich zum Certified Live Core Operator ausgebildet.“

Auf der extra eingerichteten Internetseite: http://academy.publitec.tv/ können sich Interessierte einen Überblick über das Angebot der Academy machen, die jeweiligen Lerninhalte und der Termine der Veranstaltungen abrufen und bei Interesse direkt die jeweilige Fortbildungsveranstaltung buchen.

Auch Interessant

Sicherheitsprogramm des Studieninstitutes erweitert und optimiert – auch als Inhouse-Training

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Thema Veranstaltungssicherheit mit der jährlichen Sicherheitskonferenz für das Event-Business …

4-Tage Intensiv-Seminar Sound System Engineering

Markus Zehner (www.zehner.ch) veranstaltet vom 14. bis am 17. Oktober 2019 in Schaffhausen (CH) eine …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.