Startseite / Aus- + Weiterbildung / Seminar „Grundlagen der Tontechnik“ an der Deutschen Event Akademie

Seminar „Grundlagen der Tontechnik“ an der Deutschen Event Akademie

Seminar „Grundlagen der Tontechnik“ an der Deutschen Event Akademie

Vom 15.-19.11.2010 findet an der Deutschen Event Akademie in Hannover-Langenhagen ein Seminar

zum Thema Tontechnik statt.

Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in einem speziellen Intensivtraining

die Grundlagen der Tontechnik, Beschallung und darauf aufbauende Spezialthemen zu vermitteln.

Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten und kann auf den Veranstaltungs-Operator (IHK)

angerechnet werden! Die Kosten betragen 495,- € + USt. (VPLT-, FAMAB- und EVVC-Mitglieder

erhalten 10%Rabatt).

Inhalte (Auszug):

·

·

·

·

·

Infos und Anmeldung: Deutsche Event Akademie, Tel 0511-2707478 oder unter

www.deutsche-event-akademie.de

http://deaka.de/KB18neu.html 

Praktische ÜbungenBeschallungsanlagen und – KonzepteMikrofoneSchall und AkustikPhysikalische Grundlagen

Auch Interessant

Sicherheitsprogramm des Studieninstitutes erweitert und optimiert – auch als Inhouse-Training

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Thema Veranstaltungssicherheit mit der jährlichen Sicherheitskonferenz für das Event-Business …

4-Tage Intensiv-Seminar Sound System Engineering

Markus Zehner (www.zehner.ch) veranstaltet vom 14. bis am 17. Oktober 2019 in Schaffhausen (CH) eine …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.