Startseite / Aus- + Weiterbildung / Umschulung Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Berlin

Umschulung Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Berlin

Umschulung Fachkraft für Veranstaltungstechnik

 

Adressat:
Die Maßnahme richtet sich an Personen, die im Wege der Umschulung eine neue berufliche Perspektive im gewerblich-technischen Bereich der Veranstaltungsindustrie suchen. Gute technische und handwerkliche Fähigkeiten, eine gute körperliche Kondition sowie  persönliche Eigenschaften wie Engagement, Organisationstalent sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sind Voraussetzungen, um sich nach der Umschulung im Job behaupten zu können.

Ziel:
Im Laufe der zweijährigen Umschulung bereiten wir Sie auf die IHK-Prüfung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik vor und vermitteln Ihnen das erforderliche Knowhow, Event-, Show- und Medienproduktionen erfolgreich technisch planen und durchführen zu können.

Inhalte:
• Beleuchtungstechnik
• Beschallungstechnik
• Anschlagtechnik und Rigging
• Projektionstechnik
• Spezialeffekte
• Audio- und Videotechnik
• Bühnentechnik
• Elektrotechnik/Energieversorgung
• Sicherheitstechnik und Brandschutz
• fachspezifisches Englisch

Prüfung: IHK-Prüfung
Abschluss:  Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK)
Starttermin: 10.08.09
Dauer: 2 Jahre

Finanzierung: Die Maßnahme ist nach AZWV zertifiziert und kann somit von der Agentur für Arbeit, den JobCentern, den Trägern der Rentenversicherung sowie vom Berufsförderungsdienst der Bundeswehr finanziert werden.

>> mehr Infos …


media academy GmbH – education and events
Wernerwrkdamm 16 – Haus 4
13629 Berlin


www.media-academy.de

 

Auch Interessant

Sicherheitsprogramm des Studieninstitutes erweitert und optimiert – auch als Inhouse-Training

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Thema Veranstaltungssicherheit mit der jährlichen Sicherheitskonferenz für das Event-Business …

4-Tage Intensiv-Seminar Sound System Engineering

Markus Zehner (www.zehner.ch) veranstaltet vom 14. bis am 17. Oktober 2019 in Schaffhausen (CH) eine …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.