Startseite / Bühne + Rigging / I-Motion Basic-C Show Controller
bild2.jpg

I-Motion Basic-C Show Controller

Der "kleine" Bruder des SIL 3 zertifizierten EXPERT-T II Controllers, ausgestattet mit einem dynamischen Fahrhebel, einem 12 Zoll 4-Farb-Touchscreen in Kombination mit einer Direkteingabetastatur und dem intuitiven I-Motion Bedienkonzept. Ausgelegt für bis zu 24 Antriebe in Verbindung mit den V-Motion oder MPC C1-Controllern eignet er sich für mittlere und mobile Projektanwendungen, bei denen eine dynamische Steuerung der Verwandlungen gefragt ist. Er ist softwarekompatibel mit den Expert-T Controllern und kann hier als Backup-System eingesetzt werden.

 

  • Intelligente Kinetik-Controllereinheit im Pultdesign
  • Standardausführung nach BGV C1, EN 60204-1, EN 60204-32, EN 13849-1 und EN 61508
  • 2-kanaliger Sicherheitsrechner mit Riskstruktur gemäß SIL 3 / EN 61508, Stopkategorie 0 und 1* (*in Abhängigkeit der Netzwerk- und Antriebsausstattung
  • Selbstprüfung der relevanten Funktionen vor Systemfreigabe sowie gruppenübergreifende Fehlerüberwachung im Netzwerkverbund
  • Einfache, intuitive Bedienung mittels 12" Touchscreen und Direkteingabe über Funktionstastatur sowie hochauflösendem Dreh-Encoder mit Tastfunktion
  • Fahrhebel (Joystick) mit Totmannfunktion zur dynamischen Kontrolle für Antriebe mit fixer oder variabler Geschwindigkeit 
  • ID-Chip-Kartenleser mit User-Level-Auswertung
  • Integriertes -Modul (3 Minuten) mit Netzfilter für störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb
  • Asynchrone sowie weg- und zeitsynchrone Gruppenfahrt (je nach Antriebsausstattung)
  • Objektmodus für einfachste Verwandlungsprogrammierung komplexer Gruppen mit mehreren Antrieben, wie z.B. Kreisen, Quadraten bzw. Vielecken
  • Effekt-Engine für dynamische 3D-Verwandlungen, programmieren und abrufen komplexer, aufeinanderfolgender Programmabläufe
  • 3D-Multitouch-Ansicht aller Antriebe, 2D- / 3D-Darstellung umschaltbar, zoombar
  • Logbook-Funktion, anzeige- und exportierbar
  • Import / Export von Vorstellungsdateien (Shows) auf Server und USB-Memory-Stick
  • Offline Betrieb der I-Motion auf externem PC
  • Robustes Metallgehäuse im Pultdesign, VGA Ausgang für externen Bildschirm, drei USB-Anschlüsse für externe Geräte wie Maus, Trackball, Tastatur, M-Stick. . (optionales Shockmount Roadcase verfügbar)

Auch Interessant

Megaforce installiert Bühne für Trondheim Rocks 2019

Megaforce installiert Bühne für Trondheim Rocks 2019

36.000 Fans lassen sich von Kiss, Def Leppard und Iggy Pop begeistern Ende Juni fand …

MILOS – Sorgen Sie für straff gespannte Dachplanen!

Das Planenspannsystem von MILOS gibt Ihnen die Möglichkeit, die in Kederprofilen geführten Dachplanen schnell und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.