Startseite / Bühne + Rigging / Movecat stellt kompakte Kettenzüge PLUS und PLUSlite 1000-4 vor
phoca_thumb_l_movecat-plus-1000-4.jpg

Movecat stellt kompakte Kettenzüge PLUS und PLUSlite 1000-4 vor

Mit dem handlichen D8 Plus Kettenzug entspricht dem vielfach geäußerten Wunsch vieler User nach einem 1-strängigen Kettenzug mit einer Traglast von 1.000 kg, der Bewegungen mit 4 m/min. ermöglicht. Der PLUS und PLUSlite 1000-4 basiert auf der aktuellen DIN 56950-1:2012-5 und erfüllt die BG-Anforderungen in vollem Umfang. Das Triebwerk ist für die zweifache Nennbelastung ausgelegt. Die Kette weist einen dynamischen Sicherheitsfaktor von 8:1 und einen statischen von 10:1 auf. 

Der neue Kettenzug ist mit seinem kompakten Aluminiumgussgehäuse, einer 9 x 27 Lastkette, zwei robusten Tragegriffen und einem Gesamtgewicht von lediglich 115 kg insbesondere für den täglichen Touring- und Rentaleinsatz vorbereitet. Vor allem im Kletterzugeinsatz in Verbindung mit den Movecat , die in direkter Zusammenarbeit mit Anwendern entwickelt wurden, ist ein optimaler Betrieb gewährleistet, da der Kettenzug eigenständig elektrisch aus dem Case klettern und einfahren kann. 

Die technischen Features entsprechen ansonsten den bewährten PLUS-und PLUSlite-Serien. Entsprechend ermöglicht der Kettenzug PLUSlite 1000-4 einen Einsatz in Überkopf- und Standardeinbaulage ohne Umbau, ist mit einer patentierten Rutschkupplung als Überlastschutz ausgestattet, bietet einen permanenten Kraft- und Formschluss im Laststrang, ein Bremssystem mit zwei unabhängigen Gleichstrombremsen sowie eine Basicplate Kettenführungsplatte. Weiterhin punktet der Zug mit seiner Einlochaufhängung. Alternativ stehen Kettenhaken zur Verfügung. Abgerundet werden die Features durch umfangreiche Nachrüstungsmöglichkeiten von Getriebeendschaltern sowie Inkremental- und Absolutwertgebern. Alternativ ist mit den Kettenzügen PLUS und PLUSlite 1000-4  auch ein zweisträngiger Betrieb mit einer Traglast von 2.000 kg Traglast bei 2 m/min möglich. 

PLUS und PLUSlite 1000-4 sind in den Ausführungen DC (Direkt-Control) oder RC (Remotecontrol/Low-Voltage 24 VDC) verfügbar und wird in CE-konformer, geprüfter, betriebsfertiger Ausführung ausgeliefert. Die nach den BGV-Richtlinien vorgeschriebene UVV-Sachkundigen-Prüfung vor Erstinbetriebnahme für mobile Anwendungen sowie die VDE 0701/0702 Erstprüfung sind im Lieferumfang bereits enthalten. Der Kettenzug ist für den Betrieb mit Movecat Phasenwendesteuerungen gemäß DIN 60204-32 und EN 13849-1 ausgelegt und bei einer entsprechenden Nutzung gemäß der Betriebsanleitung mit dem CE-Kennzeichen ausgestattet.

Auch Interessant

Megaforce installiert Bühne für Trondheim Rocks 2019

Megaforce installiert Bühne für Trondheim Rocks 2019

36.000 Fans lassen sich von Kiss, Def Leppard und Iggy Pop begeistern Ende Juni fand …

MILOS – Sorgen Sie für straff gespannte Dachplanen!

Das Planenspannsystem von MILOS gibt Ihnen die Möglichkeit, die in Kederprofilen geführten Dachplanen schnell und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.