Startseite / Bühne + Rigging / X2, die Movecat Kettenzüge mit dem EXTRA an Betriebssicherheit ohne Mehraufwand
bild2.jpg

X2, die Movecat Kettenzüge mit dem EXTRA an Betriebssicherheit ohne Mehraufwand

Die hoch gesetzte "2" steht bei Movecat für eine besondere Ergänzung der D8 und D8 Plus Kettenzüge. Es handelt sich hier um ein integriertes intelligentes Elektronikmodul zur eigenständigen Auswertung eines zweistufigen Getriebeendschalters für 3-Phasen-400 V Züge mit Direktsteuerung! 
  
Das heißt, der Kettenzug verfügt nur über den gewohnten CEE 4pol Steckverbinder, verfügt aber über zwei intern einstellbare Endabschaltungen für Heben und Senken – sogenannte Betriebsendüberwachungen – und dies ohne jegliche externe Steuerleitung und Controllerauswertung! 
  
Ein Superfeature bei schwierigen Einbaulagen mit eingeschränkter Sicht sowie beim Einsatz in festen Projekten. 
  
Auch haben wir an eine vereinfachte Justage und Funktionsdarstellung gedacht und unser in der V-Serie bewährte TLI Ampelprinzip integriert. Auf dem Getriebe-Endschalter und dem Electronicmodul befinden sich Status-LED's, welche die Betriebszustände eindeutig im Farbcode ROT/GELB/GRÜN illuminieren – SAFE und EASY! 
  
Und als besonderes weiteres Extra enthält das Electronicboard auch noch eine Prüfschaltung zur gezielten Einzelprüfung der Bremsen bei D8 Plus Kettenzügen gemäß BGG 912.

Auch Interessant

Megaforce installiert Bühne für Trondheim Rocks 2019

Megaforce installiert Bühne für Trondheim Rocks 2019

36.000 Fans lassen sich von Kiss, Def Leppard und Iggy Pop begeistern Ende Juni fand …

MILOS – Sorgen Sie für straff gespannte Dachplanen!

Das Planenspannsystem von MILOS gibt Ihnen die Möglichkeit, die in Kederprofilen geführten Dachplanen schnell und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.