Startseite / Lichttechnik / COB auf dem Vormarsch – Steinigke-Produkte bei den großen Festivals der USA
ultramusicfestival7.jpg

COB auf dem Vormarsch – Steinigke-Produkte bei den großen Festivals der USA

 

Es ist eine weitere Bestätigung: Der PMC-16 COB wurde zum des Jahres gekürt und liefert somit den nächsten Beweis dafür, dass die COB-Technologie vom Markt angenommen wird.

Vor einem Jahr hat die neue Technologie auf der Prolight + Sound in Frankfurt vorgestellt. Und wie bei jeder Neuheit ist zu Beginn auch ein wenig Ungewissheit mit von der Partie, schließlich ist nie klar, wie der Verbraucher auf das Neue reagiert. Mittlerweile ist es nicht zu übersehen: dem Verbraucher gefällt das Neue.

 

Überzeugender Auftritt in USA

 

Zum einen zeigt dies der eingangs erwähnte und von den Lesern vergebene Preis der Zeitschrift Soundcheck, welcher auf der Prolight + Sound überreicht wurde. Zum anderen auch die Verbreitung der Produkte selbst. Steinigke hat seine COB-Einheiten bis in die USA gebracht, wo sie etwa auf dem Ultra Music Festival in Miami eingesetzt wurden. Bruce Bandy von Inner Circle Distribution: „Auf dem Ultra wurden vor allem die COB-Blinder eingesetzt und der Lichtmeister vor Ort war absolut begeistert ob der Power, der Farbe und des Handlings – die Blinder haben alles andere in den Schatten gestellt!“

 

Wertvolle Erfahrungen 

 

Auch die Tatsache, dass einige andere Hersteller nun ebenfalls auf den COB-Zug aufspringen, ist eine klare Bestätigung für die Akzeptanz meint Geschäftsleiter Matthias Schwab. „Als Lichtquelle ist die COB-Technologie akzeptiert und es kommen einige Dinge auf uns zu. Die Kinderkrankheiten sind ausgestanden, als Vorreiter hat Steinigke diesbezüglich natürlich wertvolle Erfahrungswerte gesammelt, die andere vielleicht erst noch machen werden. Wir haben bei Steinigke über 50 Produkte auf Lager. Die Chips sind eindeutig zu einem Teil des Marktes geworden und ein schönes Beispiel für den Innovationsgeist innerhalb des Unternehmens“.

 
 

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.