Startseite / Lichttechnik / Compulite Dimmeranlage für Landestheater Niederbayern
Compulite Dimmeranlage für Landestheater Niederbayern
CompuDIM Dimmerschränke (Bild: Feiner Lichttechnik)

Compulite Dimmeranlage für Landestheater Niederbayern

 
In der Spielzeitpause 2009 wurde die Dimmeranlage des Theaters Landshut erneuert. Das Theater erhielt ein neues COMPUDIM Dimmersystem von COMPULITE.
 
 Compulite Dimmeranlage für Landestheater Niederbayern
Die neue Dimmeranlage ist wesentlich kompakter aufgebaut als die alte und findet in nur zwei Dimmerschränken Platz.
Insgesamt umfasst die Anlage jetzt 116 Dimmerkreise 3kW, 14 Dimmerkreise 5kW und 4 Relais-Kreise zu je 25A. Jeder Dimmerschrank ist mit einem Dimmerprozessor ausgestattet. Die Einschubmodule sind mit je 1 FI-Schalter bestückt.
CompuDIM ist ein volldigitales und hochpräzises modular aufgebautes Dimmersystem für Leistungen von 2,5 kW bis 10 kW pro Kreis. Die Dimmereinschubmodule sind in den Konfi gurationen 4 x 2.5 kW, 4 x 3 kW, 2 x 5 kW und 1 x 10 kW in Thyristor- oder Sinewavetechnik erhältlich. Hinzu kommen Relaismodule mit 4 x 16 A und 2 x 25 A. Die Dimmerschränke selbst gibt es in Größen für je 24, 18, 12 oder 6 Module. Dadurch ergibt sich eine Bestückung von maximal 96 x 2,5 kW, 48 x 5 kW oder 24 x10 kW pro Schrank. Eine Mischbestückung in verschiedenen Leistungsklassen ist ebenfalls möglich.
 
Planung, Lieferung, Erstkonfiguration und Inbetriebnahme erfolgte durch Feiner Lichttechnik.
 
Weitere Infos  
 
 

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.