Startseite / Lichttechnik / Der neue IQ Tester von Feiner Lichttechnik

Der neue IQ Tester von Feiner Lichttechnik

Die in Deutschland neu durch Feiner vertretene Marke ProPlex steht für durchdachte und leistungsstarke Data-Distribution. Der neue IQ Tester ist dafür das beste Beispiel. Es ist der erste speziell für die Entertainment-Industrie konzipierte kompakte Ethernet & Allround-Tester.

Neben den üblichen DMX-Testfunktionen wie Empfänger/Sender sowie Timing Analyzer, DMX , DMX-Merger und RDM Controller verfügt der IQ Tester auch über ein umfangreiches Set an Ethernet-Funktionen wie einen „Wireshark“-artigen Analyzer sowie Tools für Protokoll-, PoE- und Bitrate Prüfung. Zusätzlich stehen Live Stream Monitoring für Art-Net und ACN zur Verfügung. Der Protokoll-Detektor erkennt ArtNet, sACN, MA-Net2, HogNet, HippoNet und GreenGo (derzeitiger Stand). Aktive Geräte werden mit IP- und MAC-Adressen angezeigt.

Man kann den IQ Tester auch als Ethernet/DMX- Gateway einsetzen. Damit steht im Notfall oder für Testzwecke ein Netzwerk-Interface zur Verfügung.

Der zusätzlich verfügbare Timecode-Generator und Timecode-Empfänger machen den ProPlex IQ Tester zum wirklich extrem umfangreich ausgestatteten All-in-One-Testgerät, das in keiner Werkstatt sowie bei Event, Tour oder Inbetriebnahme fehlen sollte.

Das Gerät wurde bereits mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet. Der Vertrieb erfolgt in Deutschland und Österreich über .

Pressekontakt:
Barbara Wallner
Feiner Lichttechnik GmbH
Donaustauferstraße 93
93059 Regensburg

Fon +49 941 6040-53
Fax +49 941 6040-58

E-Mail: wallnerb@feiner-lichttechnik.de
web: www.feiner-lichttechnik.de

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …