Startseite / Lichttechnik / Deutliches Profil: Seissiger Veranstaltungstechnik entscheidet sich für Robert Juliat Scheinwerfer

Deutliches Profil: Seissiger Veranstaltungstechnik entscheidet sich für Robert Juliat Scheinwerfer

Seissiger Veranstaltungstechnik hat jüngst in 14 x D’Artagnan investiert. Damit setzt das Unternehmen, das für die Vermietung, den Verkauf und die Installation hochwertiger Markenprodukte und eigener Entwicklungen steht, auf die weltweit bewährte Technik dieses angesehenen französischen Herstellers. Bereits im letzten Jahr hatte Seissiger Veranstaltungstechnik der 300er, 600er und 700er Serie bei gekauft.

{gallery}2011/07/26l/{/gallery}

Michael Flörchinger, Operating Officer bei Seissiger Veranstaltungstechnik, begründete den Kauf der Robert Juliat Scheinwerfer: „Mit Robert Juliat runden wir unser Portfolio im Bereich mit extrem guten und überaus lichtstarken Scheinwerfern ab. Die Entscheidung ist eine logische Folge unserer sehr guten Erfahrungen mit unseren Tages- und Kunstlichtverfolgern desselben Herstellers. Wir haben uns für Robert Juliat entschieden weil wir Wert auf Qualität legen und um damit unseren Kunden noch mehr exklusive Licht- und Tonprodukte anbieten zu können. Wie MA, Meyersound, Vari*Lite, , Safex, , Rainbow oder Hagenbach & Grill passt auch Robert Juliat in die Strategie, ausschließlich Produkte der jeweiligen TOP3-Hersteller zu vermieten und zu verkaufen.“

Praxiserprobte Features und ausgezeichnete Abbildungseigenschaften sind die für Robert Juliat typischen Leistungsmerkmale, die auch beim D´Artagnan Zoom-Profilscheinwerfer mit Entladungslampe Anwendung finden.
Der D´Artagnan ist in drei Versionen mit verschiedenen Abstrahlwinkeln erhältlich. Das wird durch einen sehr leise arbeitenden Lüfter gekühlt. Es kann ohne Belastung der Anschlussstifte ausgetauscht werden, da auch für diesen Scheinwerfer der praktische Null-Kraft-Sockel verwendet wird. Der Zugriff auf das erfolgt über die obere Scheinwerferseite. Zur Ansteuerung des Dimmers kann auch ein optionaler Schieberegler an das Vorschaltgerät angeschlossen werden. Für den Einsatz zusammen mit einem Rollenfarbwechsler bietet der Scheinwerfer einen DMX512-Anschluss und eine Netzsteckdose.

Robert Juliat wird in Deutschland exklusiv von Lightpower vertrieben.

Weitere Informationen zu Lightpower

Bild: Lightpower GmbH

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.