Startseite / Lichttechnik / ECHO Verleihung 2010 mit Feiner Lichttechnik

ECHO Verleihung 2010 mit Feiner Lichttechnik


Der deutsche Musikpreis ECHO wird jährlich von der Deutschen Phono-Akademie, dem Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie e. V., an nationale und internationale Künstler vergeben.

{gallery}2010/03/10f{/gallery}

In einer hochkarätig besetzten Live-Gala-Show in der Messe
Berlin begeisterten internationale Stars wie Rihanna, Sade und Gossip als Show-Acts beim ECHO 2010. Zu den Höhepunkten gehörten auch Auftritte von Kesha und Robbie Williams. Live
auf der dabei waren außerdem Ich + Ich, die Newcomer-
Band The Baseballs und Peter Maffay, der mit einem ECHO
für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde.

Die dreistündige Live-Gala „ECHO 2010“ wurde in der ARD übertragen und hatte 3,42 Millionen TV-Zuschauer.

Das Lichtdesign stammte von , das Equipment von . Für die Steuerung von Weiß- und Effektlicht wurden 2 COMPULITE VECTOR RED und 2 COMPULITE VECTOR BLUE Lichtstellpulte eingesetzt.

Weitere Informationen zu Feiner Lichttechnik

Bild: Feiner

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.