Startseite / Lichttechnik / MDS PAtec investiert in 60 ROBE Spikie
phoca_thumb_l_robe_spikiecmds_patec.jpg

MDS PAtec investiert in 60 ROBE Spikie

Die MDS PAtec Veranstaltungstechnik GmbH, ein etabliertes Full-Service-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in München, hat in 60 Stück des neuen, kompakten WashBeam aus dem Hause investiert.

Man habe sich für den Spikie auf Grund der Vielzahl an spannenden Features und der anhaltenden Kundennachfrage nach innovativen Lichtdesigns entschieden. Das - mit 2-Achsen 360° Rotation ermögliche es, neuartige, interessante Effekte zu kreieren. 

Der Multibeam-/Flower-Effekt des Spikie und der Dreifach- empfehlen den neuen WashBeam für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten. Zudem sei der Spikie dank seines geringen Gewichts und der kompakten Maße leicht in Bühnensets integrierbar.

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.