Startseite / Lichttechnik / VIDEO: Eurolite Pixel Panel zum Light-Tool des Jahres gewählt

VIDEO: Eurolite Pixel Panel zum Light-Tool des Jahres gewählt


Die Leser haben entschieden: Das Eurolite LED Pixel Panel 16 DMX wurde bei den PPVMedien-Leser-Awards im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt als „Light-Tool des Jahres“ ausgezeichnet.

{gallery}2011/04/19s{/gallery}

Den Preisen bei den Medien-Awards komme ein besondere Bedeutung zu, erklärte Thilo Kramny Geschäftsführer des PPVMedien-Verlages. Schließlich würden die Gewinner ausschließlich von den Lesern der Fachmagazine gewählt. Bei Eurolite teilt man diese Ansicht und freut sich deshalb ganz besonders über die Auszeichnung und sieht sie als Bestätigung des eigenen Produktkonzepts.

Bestätigung für die gelungene Idee und Ausführung erfuhr das Pixel Panel bereits in einem Test der Zeitschrift Soundcheck im November des letzten Jahres. Testredakteur Andreas Zöllner stellte damals fest, dass die unglaublichen Möglichkeiten, den Effekt zu kombinieren und zu erweitern, „dieses System zu einem Renner machen, der auf keiner Bühne und in keinem Club fehlen sollte“.

Mit dem Pixel Panel bietet Eurolite in der Tat etwas Besonderes: eine Kombination, die modernste Technologie mir robuster, eleganter Verarbeitung und einem fairen Preis vereint. Die Pixel Panels sind kein Gittersystem, sondern vollflächig verkleidete Panele (in Schwarz oder Weiß) – das unterscheidet Sie von vielen anderen Systemen. Außerdem können Sie in unterschiedlichsten Installationen eingebaut werden. Als DJ-Booth-Verkleidung, als Bühnenhintergrund, als Eingangssäulen, als hängende Würfel und noch vieles mehr. Nachdem jede der Tricolor-LEDs einzeln angesteuert werden kann ergeben sich, im Zusammenspiel mit einer Software wie MADRIX, auch auf der Effektseite zahlreiche Projektionsmöglichkeiten.

Weitere Informationen zu Setinigke Showtechnic

Bild/ Video: Steinigke Showtechnic

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.