Startseite / Lichttechnik / Völlig schwerelos – Die neuen Space Balls von Eurolite
eurolite-led-space-ball.png

Völlig schwerelos – Die neuen Space Balls von Eurolite

Lichteffekt und Dekorationsobjekt in einem: Die neuen Space Balls von bieten diese besondere Kombination. Auf der Prolight+Sound überzeugten die scheinbar schwebenden Lichtkugeln bereits das Fachpublikum. 

Ein Space Ball mit einem Durchmesser von 35 cm ist mit über 250 LEDs in Rot, Grün und Blau ausgestattet. Diese beleuchten den Ball von innen absolut gleichmäßig, so dass er als einheitlich leuchtende Kugel erscheint. Befestigt wird der Ball an einem Hebezugsystem (HST-150). Diese kann den Ball um insgesamt 1,5 Meter absenken oder anheben, wobei eine gleichmäßige Bewegung entsteht. Von unten betrachtet wirken Space Balls daher wie im Raum schwebende Leuchtkugeln. 

Durch das Installieren mehrerer Space Balls im Raum können somit beeindruckende Effekte und Lichtskulpturen gestaltet werden. Decken können etwa in einer Farbe leuchten oder Ihre Form scheinbar ändern – die Möglichkeiten sind enorm und mögliche Anwendungsbereiche sehr breit gefächert: Vom stilvollen Club bis hin zum modernen Museum. Gesteuert wird ein Space Ball samt HST-150 über DMX und benötigt dabei nur 8 Kanäle. 

 

Mehr Informationen zu den Space Balls gibt es unter http://eshop.steinigke.de/Eurolite-LED-Spaceball/

 

Auch Interessant

TSL Production entscheidet sich für den ELATION Smarty MaX

Mit dem Smarty MaX hat ELATION Professional kürzlich ein neues Mitglied der Smarty-Familie vorgestellt, das …

Tour Service Lichtdesign entscheidet sich für Follow-Me

Mehr kreativer Spielraum und praktischer Nutzen für eigene Projekte und den Rental-Bereich Tour Service Lichtdesign, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.