Startseite / News / 1500 Besucher feiern auf den OPEN DAYS bei PRO MUSIK

1500 Besucher feiern auf den OPEN DAYS bei PRO MUSIK

PRO MUSIK überzeugt mit einem Einblick hinter die Kulissen und aufwendigen Bühnenkonstruktionen sowie Sound-, Licht- und Videosystemen.

 

Vom 20.-22. Oktober hat die Veranstaltungstechnik GmbH PRO MUSIK ihr 15-jähriges Bestehen im Rahmen der OPEN DAYS gefeiert. Ganz unter dem Motto

BACKSTAGE konnten Besucher einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens werfen und hautnah miterleben, was die erfolgreiche Umsetzung eines modernen Events bedeutet. Auch 200 Gäste aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Veranstaltungstechnik kamen der Einladung nach und konnten sich neben einem aufwendig in Szene gesetzten Firmengelände auf ein einzigartiges Event freuen, auf dem sich auch Kunden wie Radio RPR1, RTL sowie die Lieferanten Digico, Nexo, l´acoustics und Professional präsentierten. Ein einmaliges Konzept, das aufging. 

Mit den OPEN DAYS hat das in 1997 gegründete Unternehmen um Geschäftsführer Winfried Kornberg die Möglichkeit geboten, innovative Veranstaltungstechnik hautnah zu erleben. Aufwendige Bühnenkonstruktionen, Sound- und Belichtungssysteme setzten dabei die entscheidenden Akzente und sorgten für staunende Gesichter in besonderer Atmosphäre. Die OPEN DAYS haben Veranstaltungstechnik greifbar gemacht. So stellte mitunter die begehbare in 2m Höhe über den Köpfen der Musiker ein absolutes Highlight dar. Besucher konnten so das musikalische Rahmenprogramm vor und entlang der aus nächster Nähe erleben. „Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um unseren Gästen die Möglichkeiten aufzuzeigen, die in puncto Veranstaltungstechnik zur Verfügung stehen“, so Kornberg.


Natürlicher Sound – vor und auf der Bühne

Um den musikalischen TOP-Acts  und den Besuchern der OPEN DAYS einen natürlichen und zugleich druckvollen Sound zu bieten, vertraute PRO MUSIK auf den Einsatz von Komponenten der Hersteller l´acoustics, Nexo, Digico, Shure und . So wurde vor der Bühne mit zwölf l´acoustics Kara Boxen mit je zwei geflogenen SB 18 sowie zusätzlichen acht SB 28 gearbeitet. Um auch die vordersten Reihen eindrucksvoll zu beschallen, wurden Nearfills bestehend aus l´acoustics ARCS WIDE verwendet, die mit LA 8 Systemtracks betrieben wurden. Für ein gutes Gefühl auf der Bühne wurden vier l´acoustics Kiva Boxen, eine SB 18 Basserweiterung, 15 Nexo N12 Line- und ein RS 18 Sub am Drumfill eingesetzt. Mit dem Digico SD 5 als FOH-Pult sowie dem Digico SD 8 als Monitorpult wurde der Sound perfekt gemixt. Im Bereich der Mikrofonie setzte man auf Shure UR4D-Funkmikrofone mit Shure KSM9-Kapsel und 7 Stereo G3 Inear-Systeme.

 

Lichtsysteme der Marken Martin Professional und PixLed


Die perfekte Illumination wurde durch aufwendig ins Bühnenkonzept integrierte Licht- und Videosysteme der Marken Martin Professional und PixLed hervorgerufen. 16 Martin MAC Viber, 22 MAC AURA, 22m² PixLed F15 mit einem Folsom ImagePRO HD, die über ein grandMA Full Size Steuerpult in Szene gesetzt wurden, sorgten für eine beeindruckende Bühnenshow. Sichtlich beindruckt von diesem Konzept zeigten sich auch die Musiker: „Wir waren begeistert von der grandiosen Technik, sowohl fürs Auge als auch fürs Ohr und dem durchweg freundlichen und engagierten PRO MUSIK Team.“, so Peter May von den Leiendecker Bloas.

Vortrag mit Hartmut H. Starke – ein voller Erfolg


Ein weiteres Highlight der OPEN DAYS waren Vortragsreihen und Seminare rund um die Themen Veranstaltungstechnik und Event als Marketinginstrument. Hierbei konnte das Unternehmen keinen geringeren als Branchengröße Hartmut H. Starke gewinnen, der zum Thema Versammlungsstätten- und Baurecht referierte und allen Teilnehmern Rede und Antwort stand. Auch er war von den OPEN DAYS überzeugt: „Mit den OPEN DAYS wurde dem Publikum auf sehr gekonnte Art und Weise zugänglich gemacht, was im Hintergrund  zu geschehen hat, damit die Show das bieten kann, was Besucher erwarten.

 

 

 

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.