Startseite / News / BOE 2016: Vorträge und Diskussionsrunden zu Marken, Trends und Karrieren im CAREER HUB
phoca_thumb_l_564af541d16fa-careerhubxl.jpg

BOE 2016: Vorträge und Diskussionsrunden zu Marken, Trends und Karrieren im CAREER HUB

Der CAREER HUB bietet am 20. und 21. Januar 2016 auf der BEST OF EVENTS INTERNATIONAL 2016 in Dortmund, der führenden Fachmesse für Erlebnismarketing, zahlreiche Fachvorträge und Diskussionsrunden zum Thema Marken, Trends und Karrieren. Ermöglicht wurde das umfassende Programm durch die Kooperation zwischen dem Studieninstitut, der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH und der Unternehmensberatung kg-u.

Das Studieninstitut verantwortet in diesem Jahr als strategischer Bildungspartner der BOE das Programm an beiden Messetagen. Die Inhalte des CAREER HUB 20. Januar 2016: Ab 10:30 Uhr finden im Zuge des Fachforums „Marken, Trends, Karrieren“ auf dem Stand des CAREER HUB zahlreiche Vorträge und Diskussionsrunden statt. So sprechen vormittags Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft zu den Themen Event-Karrieren und Content Marketing. Professor Cornelia Zanger, TU Chemnitz, führt in ihrem Vortrag die wirtschaftliche Notwendigkeit von qualifiziertem (Fach-)Personal für diese dynamische und bisweilen unterschätzte Wachstums-Branche aus. Zudem beschreibt sie, welche Qualifikationsprofile in den nächsten Jahren gesucht werden. Anschließend erläutert Jörn Huber, GF pro event live-communication GmbH und stellvertretender Vorsitzender FAMAB e.V., warum Content Marketing aktuell zu den wichtigsten Themen der Kommunikationsbranche gehört. Er erklärt, wie sich in Zeiten der Digitalisierung und der Abkehr der Kunden von Werbebotschaften Unternehmen und Agenturen zusehends wieder auf Inhalte besinnen. Ab 13:30 Uhr starten auf dem CAREER HUB Impulsvorträge renommierter Unternehmen und Marktführer-Agenturen sowie eine anschließende Diskussionsrunde zum Thema „Marken und Karrieren 4.0“. Daran beteiligt sind: Sven Theobald, Head Live & Experience Branding, Bayer AG, Frank Behrendt, Vorstand fischerAppelt AG, PR- und Eventagentur, Tom Inden-Lohmar, geschäftsführender Gesellschafter MAMPE Spirituosen GmbH sowie Carsten Cramer, Direktor Vertrieb und Marketing/Prokurist, Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA.

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.