Startseite / News / Erfolgreiche AED Customer Nights in Bannberscheid
aed_luxibelweb.jpg

Erfolgreiche AED Customer Nights in Bannberscheid

Großes Interesse an Luxibel 

Die AED group freut sich über ein reges Interesse an den diesjährigen Customer Nights in Bannberscheid bei Montabaur. Die zweitägige Veranstaltung bot Gelegenheit zum Networking und bildete außerdem für AED eine wichtige Plattform zur Präsentation des neuen Equipments. Insbesondere mit dem Launch der Eigenmarke Luxibel in Deutschland konnte AED einen großen Erfolg verzeichnen. Luxibel ist eine Serie von Movinglights, Blindern und konventionellen Scheinwerfern, die ausschließlich mit LEDs bestückt sind und sowohl mit ihrer Leistung als auch bei den Preisen punkten können. Das Equipment steht ab sofort in der Vermietung und im Verkauf zur Verfügung. Dazu Alexander Kexel, Geschäftsführer von AED Rent in Bannberscheid: „Wir empfehlen das robuste Material für Anwendungen im Daily Business insbesondere dann, wenn es nicht um die Erfüllung von Ausschreibungen oder Rider-Anforderungen geht“.

Gezeigt wurden aber auch die Solid-State-Projektoren von Epson. AED kann in der Vermietung mehr als 130 Geräte in unterschiedlichen Leistungsklassen anbieten. Weitere Highlights der Neuheitenvorstellungen waren das ultrakompakte Line Array Kiva II von L-Acoustics, die Premium-Medienserverplattform Wings Engine Raw von AV Stumpfl, mit der sich bis zu vier unkomprimierte Bildsequenzen in 4K-Auflösung parallel abspielen lassen, sowie die aktuellen Projektoren von Panasonic und Barco. Erstmals öffentlich gezeigt in Deutschland wurden die EX Imageprozessoren aus der EventMaster Serie von Barco.


Die nächsten AED Customer Nights in Bannberscheid sollen Anfang 2018 stattfinden.

Foto: aadhoc-media.de • Thomas Rohwedder

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.