Startseite / News / lightandsound.at setzt auf X-R5 Panels von LEDium
image001.jpg

lightandsound.at setzt auf X-R5 Panels von LEDium

Die  lightandsound.at mit Sitz im österreichischen Kundl investiert in insgesamt 72 x X-R5 - von . Damit setzt der seit 1997 etablierte Full-Service-Dienstleister mit Fokus auf Business-Events, Konzerte, Konferenzen und Messen auf ein vielseitig einsetzbares und flexibel zu installierendes LED-System mit 5,2 mm Pixel Pitch.

„Die X-R5 verfügen aktuell über eine der geringsten Auflösungen aller am Markt erhältlichen Outdoor-Panels. Da wir das System problemlos auch für Indoor-Anwendungen einsetzen können sind die X-R5 für uns die idealen LED-Panels“, erläutert Markus Klotz, Geschäftsführer von lightandsound.at.

Die speziell für das X-R5 entwickelten 3-in-1- -LEDs in SMD-Bauweise sind in einem Pixel Pitch von lediglich 5,2 Millimeter angeordnet und liefern neben einer Helligkeit von 5000 Nits ein Kontrastverhältnis von 3000:1. Jedes Panel (500 x 562,2 mm) löst mit 96 x 108 Pixeln auf – somit lassen sich mit 20 x 10 Modulen exakte 1920 x 1080 Pixel darstellen. Für eine hohe Flexibilität und Kreativität erlauben die X-R5-Module eine Curved-Anordnung mit Krümmungswinkeln von -10° bis +10°.

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.