Startseite / News / MDS PAtec investiert umfangreich in neues Equipment
phoca_thumb_l_grassvalley_t2_classic.jpg

MDS PAtec investiert umfangreich in neues Equipment

MDS PAtec Veranstaltungstechnik GmbH hat den Materialbestand umfänglich erweitert. Die Münchner Eventspezialisten investierten im Audio-Bereich unter anderem in Sennheiser Belt Packs für die  Sennheiser 2000er Mikrofon-Serie. 24 Stück der Belt Packs sind ab sofort bei MDS PAtec erhältlich. Des weiteren KLARK Splitter „KLARK Square One“ mit Pressesplit-Funktion, mit insgesamt 32 Kanälen, stehen den Kunden nun zur Verfügung. 

Im Videosegment investierte MDS PAtec in 42“ Full HD LCD-Displays der Marke LG. Dazu gesellen sich der 3G Video Switch PDS 902 von Barco und die Panasonic PT-DZ770EK Projektoren im Pegasus Flugrahmen mit diversen Optiken. Für Playback und Recording in HD stehen zudem digitale Disk-Recorder Grass Valley T2 Classic SSD zur Verfügung. SDI-HDMI-Wandler von Spatz sowie die Schwerlasttraverse S66R von Prolyte runden das Ensemble der Neuerwerbungen von MDS PAtec ab. 

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.