Startseite / News / Meyer Sound HD-1 in die TECnology Hall of Fame aufgenommen
hd-1_perspectiveleft_135mm.jpg

Meyer Sound HD-1 in die TECnology Hall of Fame aufgenommen

 

Die TEC Foundation for Excellence hat bekanntgegeben, dass der HD-1 High Definition Audio Monitor als Neuzugang in die TECnology Hall of Fame aufgenommen wird. Die Zeremonie findet am 26. Januar 2013 während der NAMM Show in Anaheim, Kalifornien, statt.

 

Die HD-1 wurde von Meyer Sound 1989 auf den Markt gebracht. Der ursprüngliche Prototyp wurde Jahre zuvor entwickelt, um als ultra-lineares Messgerät Messmikrofone für den SIM Audio Analyzer zu bewerten. Als der legendäre Toningenieur Roger Nichols, der für seine Arbeit mit Steely Dan bekannt wurde, von der HD-1 hörte, bat er John Meyer diese weiterzuentwickeln und als Studio Monitor auf den Markt zu bringen. Nichols verwendete die HD-1 dann zum ersten Mal für die Aufnahme-Sessions von Rickie Lee Jones 1989 erschienenem Album Flying Cowboys.

 

Die HD-1 war bei ihrer Markteinführung der einzige self-powered Studio Monitor und das blieb für eine Reihe von Jahren auch so. Mit der Zeit erkannte der Rest der Branche die inhärenten Vorteile des self-powered Prinzips, so dass heute im Wesentlichen alle Nahfeld self-powered sind.

 

Im Laufe der Jahre hat sich die HD-1 zu einem der beliebtesten für Techniker am FOH und für Studioaufnahmen entwickelt. Darüber hinaus verlassen sich Kino Sound Designer wie Tom Myers („Cars 2“ und „Toy Story 3“), Richard King („Dark Knight Rises“ und „Inception“) und Craig Berkey („True Grit“) immer noch auf die lineare Performance der HD-1 und ihre Fähigkeit, Mixe originalgetreu vom kleinen Projektstudio in größeren Mischstudios wiederzugeben.

 

Die TECnology Hall of Fame „würdigt Innovationen und Unternehmen, die einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der Audio-Technologie gemacht haben.“ Neun weitere Produkte, die zwischen 1878 und 1995 eingeführt wurden, werden zusammen mit der HD-1 bei der Zeremonie in Anaheim aufgenommen, darunter das VU-Meter, der Aphex Aural Exciter und die MOTU Performer MIDI Sequencing .

 

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.