Startseite / News / Movecat nominiert für PMA Award 2014
bild1.jpg

Movecat nominiert für PMA Award 2014

Wir gehen bei den pma awards 2014 mit unserem neu entwickelten Kettenzug PLUSlite 1000-4 um die Auszeichnung "Produkt des Jahres" ins Rennen. 

Der neue PLUSlite 1000-4 erfüllt den Wunsch vieler Anwender nach einem handlichen 1-strängigen D8 Plus Kettenzug mit einer Traglast von 1000 kg bei 4 m/min. 

Der PLUSlite 1000-4 basiert auf der aktuellen DIN 56950- 1:2012-5 und erfüllt die BG-Anforderungen in vollem Umfang. Das Triebwerk ist für die 2-fache Nennbelastungausgelegt und die Kette weist einen dynamischen Sicherheitsfaktor von 8:1 und einen statischen von 10:1 auf.

 

 

  • Einsatz in Überkopf- und Standardeinbaulage ohne Umbau, patentierte Rutschkupplung als Überlastschutz
  • permanenter Formschluss im Laststrang
  • Bremssystem mit zwei unabhängigen Gleichstrombremsen Basicplate Kettenführungsplatte
  • Einlochaufhängung oder alternativ Motorhaken
  • Nachrüstungsmöglichkeiten von Getriebeendschaltern Inkremental- und Absolutwertgebern

Die nach den BGV Richtlinien vorgeschriebene UVV-Sachkundigen-Prüfung vor Erstinbetriebnahme für mobile Anwendungen sowie die VDE 0701/0702 Erstprüfung sind ebenfalls enthalten. 


Das Team von Movecat ist stolz auf die Nominierung und freut sich über das Vertrauen der Anwender in die Produkte!

Die pma awards würdigen innovative Produkte und Veranstaltungen, die branchenweit für Furore gesorgt haben. 

50 Experten aus allen Gewerken und die pma-Redaktion hatten im Vorfeld der Wahl die Nominierten für die verschiedenen Kategorien bestimmt. 

Und Movecat ist auch bei weiteren Nominierungen dabei: 

Wir sind besonders stolz das Movecat Systempartner und die Movecat Produkte  bei weiteren Nominierungen dabei sind:  

So ist der Eurovision Song Contest 2013 im schwedischen Malmö im Bereich Touring/Live mit der einmaligen 35 Meter langen einschwebenden Brücke ebenso im Voting wie die Präsentation der neuen S-Klasse von Mercedes-Benz auf der IAA in Frankfurt mit den fliegenden Artisten in der Kategorie Industrie/Corporate Event. Außerdem steht die Aufführung von Robert Willson "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" im Rahmen der Ruhrtriennale mit atemberaubenden Verwandlungen und emotionalen 360° Bühnenbildern zur Wahl. Für diese Projekte kamen kinetischen Lösungen von Movecat zum Einsatz und konnten sich ebenfalls für die pma awards 2014 Nominierung empfehlen. 

Last but not least geht Movecat noch "indirekt" in der Kategorie "Neuigkeit des Jahres" mit an den Start: 

Die Übernahme der Marke Magic Sky durch  steht hier im Voting – und die Bühnenbauer von Megaforce und Movecat setzten seit Jahren auf Movecat Produkte bei der Umsetzung Ihrer technisch anspruchsvollen Produktionen und Systemlösungen. 

Wer jedoch die Awards gewinnt, liegt bei Ihnen, denn die Sieger werden in einer öffentlichen Abstimmung ermittelt. 

Deswegen unsere Bitte zur Aktion: Voten Sie für Ihr Produkt des Jahres und Ihre Veranstaltung des Jahres auf der Homepage von PMA. Jetzt sind Sie dran.

 

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.