Startseite / News / Osram unterstützt erneut das internationale Filmfestival – Camerimage Vor Ort zeigt der Lichthersteller UV-strahlungsarme Halogenmetalldampflampen für Film- und Eventbeleuchtung
osram-hmi.jpg

Osram unterstützt erneut das internationale Filmfestival – Camerimage Vor Ort zeigt der Lichthersteller UV-strahlungsarme Halogenmetalldampflampen für Film- und Eventbeleuchtung

Beim internationalen Filmfestival Camerimage, das in diesem Jahr zum 23. Mal im polnischen Bydgoszcz stattfindet, zeigt sein Sortiment an Beleuchtungslösungen für Dreharbeiten. Unter dem Motto „Light is performance“ können sich die Besucher des -Standes vom 14. bis 21.11.2015 live vor Ort von der Leistung der Produkte überzeugen. Im Fokus steht dabei die innovative Halogenmetalldampflampe HMI UV-Stopp (UVS), die UV-Emissionen mit einer Reduktion um bis zu 99,9 Prozent fast vollständig eliminiert. Damit punktet die -Lampe nicht nur durch ihre hohe Lichtleistung und Farbwiedergabe, sondern auch in Sachen Sicherheit.

Das jährlich stattfindende Filmfestival Camerimage ist nicht nur ein Highlight für echte Cineasten. Neben Filmvorführungen, Seminaren und Workshops bietet es auch einen Überblick über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Filmequipment und Produktionstechnologie. Als Beleuchtungs- und Projektionsexperte unterstützt Osram das Event zusammen mit anderen Spezialisten für Kamera- und Lichtlösungen wie dem in München ansässigen Hersteller . Damit engagiert sich Osram einmal mehr für das Medium Film, wofür das Unternehmen bereits mit zwei Oscars ausgezeichnet wurde.

Halogenmetalldampflampe HMI – UV-strahlungsarm und leistungsstark

Dank ihrer langen Lebensdauer, hohen Lichtintensität und einer an natürliches Tageslicht heranreichenden Farbtemperatur haben Hallogenmetalldampflampen schon vor 40 Jahren die Beleuchtung von Dreharbeiten revolutioniert. Bis heute werden sie als Standardbeleuchtung bei Filmaufnahmen rund um den Globus eingesetzt. Mit der HMI UVS präsentiert Osram im Rahmen des Camerimage eine weiterentwickelte Version der Halogenlampe. Dank der neuartigen Quarz-Ummantelung, die UVB- und UVC-Strahlung aus dem Licht filtert, verfügt die HMI über einen hocheffektiven UV-Stopp (UVS). Die Ultraviolett-Emissionen können damit um knapp 100 Prozent reduziert werden. Mit einer Farbtemperatur von 6.000 Kelvin, einer Lichtstärke von bis zu 100 Lumen pro Watt und einem Farbwiedergabeindex von über 90 erfüllt die Halogen-Lampe dabei außerdem alle Standards moderner Set-Beleuchtung. In sieben dimmbaren Varianten von 200 bis 1.800 Watt eignet sich die HMI UVS sowohl für die Beleuchtung beim Film als auch für den Einsatz im TV oder im Studio. 

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.