Startseite / News / Sategmaker Launch Day in Hagen und Stagemaker 12for10 Aktion
img_8604.jpg

Sategmaker Launch Day in Hagen und Stagemaker 12for10 Aktion

Mit geballten Informationen zur neuen Stagemaker SR Eletrokettenzugserie wurden im Februar 2014 bei in Hagen über 30 Kunden begrüßt. Nach einem Interessanten Film über die Geschichte des Konzerns Verlinde Stagemaker enthüllten Heinz Siller, und Jean-Yves Beaussart und Klaas de Jong von Verlinde Stagemaker die neuen Züge. 

 

Verlinde Stagemaker ist seit Jahren bekannt und im Markt etabliert für äußerst zuverlässige und robuste Kettenzüge, gefertigt nach Industriestandard und qualitätsgesichert nach ISO 9001. Die „Stagemaker“ Kettenzüge sind ein weltweit anerkannter Standard im Bereich Bühnen- und Tour Equipment und haben durch ihre hohe Betriebssicherheit und die große Bandbreite der lieferbaren Ausführungen einen hervorragenden Namen in der Eventbranche.

Die neuen , deren herausragendes Design erst kürzlich mit dem RedDot Award ausgezeichnet wurden, sind in verschiedenen Modellvarianten erhältlich.

 

Keyfeatures der SR-Serie im Überblick:
• Kompakte Bauform
• Integrierte Transportgriffe
• Schutzklasse IP55
• extrem leiser Lauf
• angepasstes Gewicht
• leistungsstarker Antrieb
• lastunabhängige Geschwindigkeit
• hohe FEM-Klasse

 

 

Elektrokettenzüge mit schwarzer Lastkette – nutzbar als Stationärzug und Kletterzug.
Je nach Ausführung sind die Züge in Direktsteuerung oder Schützsteuerung verfügbar. Der Stagemaker SR2 ist in drei Modellvariante verfügbar: D8 250 kg und D8+ 125 kg. Der Stagemaker SR5 bietet als D8-Modell 500 kg und als D8+ 250 kg Traglast, der SR10 1000/2000kg in D8 und 500/1000 kg als D8+. Alle drei Modellreihen sind in 4 und 8 m/min Hubgeschwindigkeit verfügbar. Weitere Modelle mit verschiedenen Traglasten werden folgen.

 

Technische Details:

 

Innovativ 

• "Perfect Push" neuentwickeltes: neuentwickeltes, patentiertes 5 Taschen-Kettenrad mit 5 zusätzlichen Zwischenzähne

• Gehäuseschutz durch gummierte Seitenteile 

• starkes Drehmoment des Antriebs sorgt für nahezu lastunabhängige Bewegungsgeschwindigkeit

• optimierte Kettenführung

Sicher

• Doppelbremse als Standardausführung

• neues Konzept der Rutschkupplung 

• Version B werksseitig mit elektrischen Betriebsendschaltern

• Schutzklasse IP55

Ergonomisch

• neuartiges kompaktes Gehäusedesign

• schwarze, widerstandsfähige Pulverbeschichtung (70 mikro)

• Kettenhaken mit gummierter, griffiger Oberfläche

• verbesserte Mobilität durch zwei ausziehbare,ergonomische Handgriffe mit gummierter Griffzone

Servicefreundlich

• neues wartungsfreundliches Motordesign

• wartungsfreie Gleichstrombremse

• modularer Aufbau der elektronischen Komponenten

Benutzerfreundlich

•Betriebsgeräusch unter 60 db

•robuster Kettensack mit großem Fassungsvermögen

• einsetzbar als Kletter- oder Stationärzüge

• oberer und unterer Lasthaken drehbar

 

12for10 Stagemaker Launch Aktion 

bei cast in Hagen

 

Zur Markteinführung der neuen SR Serie startet cast die 12for10 Aktion.

Je 12 Motoren mit gleicher Artikelnummer kosten soviel wie 10 – das bedeutet noch mal satte 16% für den Anwender extra.

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.