Startseite / News / Shure Highlights auf der Integrated Systems Europe 2018
bos-ise-2018-logo-installation-winner.png

Shure Highlights auf der Integrated Systems Europe 2018

Shure konnte auf der Integrated Systems Europe (ISE) 2018 in Amsterdam mit einigen Produktneuheiten und einem überzeugenden Messeauftritt aufwarten und wurde daher gleich mit zwei angesehenen Auszeichnungen belohnt:

Awards

Das Microflex® Complete Wireless System wurde mit dem NewBay’s Best of Show Award des Installation Magazin ausgezeichnet. Voraussetzung für die Nominierung war, dass das Produkt neu ist und nicht bereits auf der letztjährigen ISE präsentiert wurde.
Darüber hinaus konnte der Shure Messestand den ISE 2018 Stand Design Award in der Kategorie „large“ (200 – 399 m2) gewinnen. Für die vom „EXHIBITOR“ Magazin organisierte Auszeichnung wurden jeweils ca. 10 Finalisten in den vier Kategorien small, medium, large und extra-large aus einer Gesamtheit von ca. 1300 Austellern nominiert

Microflex Complete

Shure stellte mit Microflex Complete ein neues, integriertes Audiosystem für Konferenzen und Besprechungen vor. Es ist in drahtgebundenen und drahtlosen Konfigurationen erhältlich, bietet moderne Tools für produktive Meetings und ermöglicht eine hohe, natürliche Sprachverständlichkeit für alle Teilnehmer.

Das Microflex Complete System umfasst verschiedene Sprechstellen, sowohl mobil als auch für den Tischeinbau, und lässt sich problemlos in Boardrooms, Plenarsäle, Rathäuser oder Konferenzräume integrieren. Das moderne Design fügt sich in jede Umgebung ein, während Anwender dank des intuitiven User-Interfaces ganz einfach abstimmen, die Agenda einsehen oder Dolmetscherfunktionen kontrollieren können. Ausgewählte Modelle verfügen über einen farbigen Touchscreen, der den Zugriff auf wichtige Steuerungsfunktionen und Besprechungsinformationen erlaubt. Die NFC-ID Kartentechnologie gestattet die Identifikation der Teilnehmer ohne spezielle Meeting- Managementsoftware oder zusätzliche Lizenzen.

Das Microflex Complete Wireless System vereint die Features eines Diskussionssystems mit modernster Drahtlostechnologie und eignet sich beispielsweise für Regierungen, Unternehmen oder Bildungseinrichtungen. Aufgrund der schnellen Inbetriebnahme bietet sich das System auch für die Nutzung in flexibel genutzten Besprechungsräumen oder bei temporären Veranstaltungen in Hotels oder Konferenzzentren an. 

 

Die Interference Detection and Avoidance Technologie erkennt mögliche Störungen bereits im Vorfeld und schaltet automatisch auf eine freie, kompatible Frequenz um und garantiert damit eine zuverlässige HF-Übertragung, selbst in den anspruchsvollsten Funkumgebungen. Für ein abhörsicheres Signal, gerade bei vertraulichen Besprechungen, sorgt die AES-128 Verschlüsselungstechnologie. Jede kabellose Konferenzsprechstelle ist mit einem Lithium-Ionen Akku ausgestattet, der eine Betriebszeit von bis zu zehn Stunden liefert. Darüber hinaus verwaltet ein einziger Access Point bis zu 125 Microflex Wireless Complete Konferenzsprechstellen, ganz ohne zusätzliche Software oder Lizenzen.

Netzwerk-Audio-Verschlüsselung

Ebenfalls auf der ISE präsentierte Shure diverse Produkte mit der neuen Shure Netzwerk- Audio-Verschlüsselung, um vernetzte Audio-Übertragungen zwischen Shure-Produkten vor Sicherheitsverletzungen zu schützen. Die Technologie schützt vertrauliche Inhalte, ohne dabei die Audioqualität zu beeinträchtigen. Die Shure Netzwerk-Audio- Verschlüsselung basiert auf dem AES-256-Algoritmus, der von führenden Finanzinstituten, Regierungsbehörden und Gesundheitsdienstleistern, die sich mit Datensicherheit befassen, verwendet wird. Bis vor kurzem war dieser stabile Sicherheitsmechanismus jedoch nicht für den Schutz vernetzter Audiosignale verfügbar.

Die Shure Netzwerk-Audio-Verschlüsselung ist seit Anfang 2018 für die Microflex® Advance Decken- und Tisch-Mikrofonarrays, den P300 Audio Conferencing Processor sowie ausgewählte Audio-Netzwerk-Interfaces erhältlich. Das Microflex® Wireless System wird im Lauf des Jahres 2018 ebenfalls unterstützt. Um bereits installierte Produkte nachträglich mit der Shure Netzwerk-Audio-Verschlüsselung zu versehen, ist lediglich ein einfaches Firmware-Upgrade erforderlich.

Axient Digital Drahtlossystem

Axient® Digital baut auf den überlegenen Funktionen der Shure Funkstrecken UHF-R®, ULX-D® und Axient auf und stellt damit eine moderne Drahtlosplattform dar, die selbst den höchsten Anforderungen in Corporate Events und Systeminstallationen gerecht wird. Axient Digital orientiert sich an den konkreten Bedürfnissen der Nutzer, insbesondere in Bezug auf das zunehmend schwindende HF-Spektrum, und bietet eine unschlagbar zuverlässige HF-Performance, außergewöhnlich klare Audioqualität, umfassende Steuerungs- und Kontrollfunktionen sowie skalierbare Hardware.

Axient Digital beinhaltet eine zwei- oder vier-kanalige Empfänger-Plattform, die mit zwei verschiedenen Sender-Varianten kompatibel ist: der AD und der ADX Serie. Die Sender der AD Serie verfügen über zahlreiche professionelle Features, darunter eine beeindruckende HF-Leistung, hochauflösende digitale Audioqualität und flexible Netzwerkoptionen. Die Sender der ADX Serie erweitern Axient Digital um ShowLink®, was neben der Remote-Echtzeitkontrolle aller Senderparameter eine automatische Interferenz- Erkennung und -Vermeidung ermöglicht. Die ADX Serie umfasst zudem den ersten Micro- Taschensender mit interner Antenne, die sich selbst reguliert, und erlaubt damit eine einfachere Anbringung bei maximalem Tragekomfort für den Anwender. 

Auch Interessant

Amptown System Company Frankfurt – neue Adresse, bewährte Qualität.

Die Frankfurter Niederlassung von Amptown System Company befindet sich auf Expansionskurs und hat Anfang Juli …

RJ45 ONESIZE CAT.6a Buchse von Sommer cable – GHMT zertifiziert

Installateure gehen mit dem neuen, hochwertigen CAT.6a RJ45-Modul (10Gbit), im Keystone-SnapIn-Format und mit sehr kurzer Bauform, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.