Startseite / Tontechnik / Electro-Voice stellt das R300 Drahtlos-Mikrofonsystem vor

Electro-Voice stellt das R300 Drahtlos-Mikrofonsystem vor


Modernste Technologie mit ClearScan und EZsync. Besonders attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Alle Frequenzbänder sind auch nach 2016 nutzbar und erfüllen die Anforderungen der digitalen Dividende.

{gallery}2011/02/09e{/gallery}

Die Entwicklung und Herstellung von Mikrofonen hat bei Electro-Voice eine lange Tradition. Mit dem R300 schickt sich EV jetzt an, diese Erfolgsstory fortzuschreiben. Electro-Voice stellt das R300 vor: ein neues Drahtlos-Mikrofonsystem mit einem äußerst attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Darüber hinaus erfüllt das Funkmikrofonsystem sämtliche Kriterien der digitalen Dividende 1 und 2 und ist somit auch für den Betrieb nach Eintritt der Neuregelung des Funkfrequenzmarktes im Jahr 2016 bestens gerüstet.

Durch die Ausstattungsmerkmale wie One-Touch ClearScan und EZsync kann das R300 schneller und einfacher eingerichtet werden als andere Drahtlos-Mikrofonsysteme dieser Preisklasse. Verarbeitungsqualität und Leistungsmerkmale sind sonst nur von hochpreisigen Serien bekannt: Im Rack montierbarer Metallgehäuse-Empfänger, robuster Hand- und Taschensender im Metallgehäuse sowie beim Empfänger abnehmbare Antennen und Nutzung des gesamten EV Antennenzubehörs.

Die Kombination aus Qualität, professioneller Ausstattung und Robustheit machen das R300 zur ersten Wahl für eine Vielfalt von drahtlosen Anwendungen, angefangen bei der Übertragung von Gesang und Instrumenten bis zu Moderationen. Drei verschiedene Pakete mit verschiedenen Mikrofon-Konfigurationen sind verfügbar: Handmikrofon, Kopfbügel- oder Lavaliermikrofon.

R300 Empfänger
Mit seinem eleganten Design und der robusten Bauweise kann der R300-Empfänger sowohl als Tischgerät eingesetzt als auch im 19-Zoll-Rack verbaut werden. Die einfache Bedienung und das leicht ablesbare Display bieten ein Höchstmaß an Bedienkomfort. Für die professionelle Installation sind Rack-Montage-Kits und Kabel zur Frontmontage der Antenne verfügbar. Der optionale APD4 + Antennensplitter ermöglicht den gemeinsamen Betrieb von bis zu vier Empfängern im Rack.

BP-300 Taschensender
Der neue BP-300 Taschensender aus Metall ist robust, kompakt und einfach zu bedienen. Mit einer Betriebszeit von bis zu 14 Stunden mit zwei AA-Batterien eignet sich das BP-300 auch für sehr lange Veranstaltungen. Die Mute-Funktion schaltet selbständig das Audiosignal stumm, der Sender bleibt aktiv, was den verwendeten Kanal reserviert und Störungen im Audiosystem unterbindet. Zwei vorkonfigurierte Taschensender-Systeme sind verfügbar: entweder mit einem Lavalier- oder einem Kopfbügel-Mikrofon. Der TA4 Anschluss des Taschensenders kann auch in Kombination mit anderen Electro-Voice Lavalier- oder Kopfbügel-Mikrofonen eingesetzt werden.

HT-300 Handsender
Der Handsender HT-300 im soliden Metallgehäuse ist solide verarbeitet und liegt dabei bequem in der Hand. Die dynamische Mikrofonkapsel PL22 des Handsenders bietet die perfekte Allround-Lösung für Sprache und Gesang. Die Nierencharakteristik der PL22 schirmt Umgebungsgeräusche wirkungsvoll ab, arbeitet dadurch rückkopplungsarm und ermöglicht gleichzeitig erfahrenen Sängern das Mikrofon kreativ einzusetzen.

ClearScan
Bewährt bei Tourneen der Top-Acts und in Tausenden von Installationen auf der ganzen Welt erprobt, scannt das ClearScan System von Electro-Voice die 32 Preset-Kanäle des R300 und wählt immer den jeweils besten verfügbaren Kanal – mit einem einzigen Tastendruck. Angesichts der stark zunehmenden Auslastung der Funkfrequenzen bietet ClearScan stets die Sicherheit eines störungsfreien Betriebs auf den besten Frequenzen unter Beibehaltung der bestmöglichen Reichweiten.

EZsync
Die Frequenzsynchronisation von Sender und Empfänger beim R300 ist ebenfalls auf Knopfdruck erledigt. EZsync setzt Infrarot-Technologie ein, durch die der Sender auf die richtige Frequenz eingestellt wird und in einem Schritt automatisch bestätigt. Die fehlerfreie Einrichtung eines Drahtlossystems war nie einfacher.

Hauptmerkmale:
– ClearScan – findet den besten verfügbaren Kanal mit nur einem Tastendruck
– EZsync – Synchronisation des Kanals per Infrarot vom Empfänger zum Sender für eine einfache und
  fehlerfreie Einrichtung
– Handsender bestückt mit dynamischem PL22 Mikrofonelement mit Nierencharakteristik für knackigen,
  klaren Gesang bei jeder Anwendung
– Zwei vorkonfigurierte Taschensender-Systeme verfügbar – Lavalier- oder Kopfbügel-Mikrofon
– Taschensender mit TA4 Anschluss – kompatibel zu allen Electro-Voice Lavalier- oder Kopfbügel-
  Mikrofonen ermöglicht einfache Upgrades
– Bis zu 14 Stunden Betriebszeit mit zwei AA Alkaline-Batterien
– Robuster Handsender aus Metall mit integriertem hintergrundbeleuchtetem LC-Display mit Batterie-
  Ladestandsanzeige
– 32 Preset-Kanäle mit aufeinander abgestimmten Gruppen für den gleichzeitigen Betrieb von bis zu 8
  Kanälen
– Abnehmbare Lambda/2 TNC-Antennen am Empfänger ermöglichen die Kombination mit dem APD4+
  Antennensplitter
– Empfänger im Metallgehäuse mit optionalen Rack-Montage-Kits und Kabel zur Frontmontage der
  Antennen.
– Alle Frequenzbänder sind auch nach 2016 nutzbar und sind DD1 und DD2 sicher. 

Weitere Informationen bietet die R300 Microsite

Bilder: Bosch Communication Systems

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.