Startseite / Tontechnik / Enthüllung auf der IBC 2014 – Audio-Technica stellt DSLR kompatibles Mikrofon AT8024 vor
at8024_dslr_mikrofon.jpg

Enthüllung auf der IBC 2014 – Audio-Technica stellt DSLR kompatibles Mikrofon AT8024 vor

stellt sein neues Mono/Stereo Mikrofon AT8024 für Kameras auf der IBC 2014 vor. Es stellt qualitative Audiosignale für DSLR Videofilmer zur Verfügung. Das Mini-Shotgun Mikrofon wird mit einer AA-Batterie betrieben und durch ein Stereokabel 3,5 mm Mini-Klinke mit der Kamera verbunden. Um die Aufnahme von qualitativ hochwertigen Audiosignalen in anspruchsvollen und bewegungsreichen Ausnahmesituationen zu gewährleisten, wurde das AT8024 mit einem Trittschallfilter ausgestattet. Zusätzlich verfügt das Mikrofon über -10dB und -20dB Padschalter, um einer Überlastung des kamerainternen Audioeingangs entgegenzuwirken. Die Option, das Mikrofon Mono oder Stereo zu betreiben, erhöht die Flexibilität. Das AT8024 wird mit Schwingungsdämpfer und Windschützen aus Fell und Schaumstoff geliefert. 

 

Das AT8024 wird in Europa Ende 2014 erhältlich sein. Zu einem voraussichtlichen Preis von 236,81 Euro inkl. MwSt.

 

Des Weiteren werden auf der IBC 2014 die neuesten Produkte von Audio-Technica ausgestellt:

  • Das System 10 Drahtlosmikrofonsystem für Kameras ist eine erschwingliche, bedienerfreundliche Alternative, sowohl für Videofilmer als auch für mobile Interviewer. Es wird im 2.4 GHz Frequenzbereich betrieben und ist somit immun gegenüber DVBT und LTE Interferenzen.
  • Das ATND971 Kondensator-Grenzflächen-Netzwerkmikrofon mit Nierenrichtcharakteristik schließt als erstes kabelgebundenes Mikrofon die Lücke zwischen Audio und IT. Das Mikrofon überträgt Audio- und Kontrolldaten zusammen über ’s Netzwerkprotokoll.
  • Die ES945/ (Kondensator; Kugelrichtcharakteristik) und ES947/ (Kondensator; Nierenrichtcharakteristik) vergrößern den Einsatzbereich durch den neuen und den Statusring, welcher in der Mute-Funktion rot und bei offenem Signalfluss grün aufleuchtet. Außerdem bieten die mit ausgestatteten Versionen eine höhere Empfindlichkeit sowie einen besseren Fremdspannungsabstand, welcher perfekt auf die heutigen digitalen Matrixmixer abgestimmt ist.

 

Audio-Technica Halle 8, Stand D78

 

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.