Startseite / Tontechnik / Flexibilität durch Audio-Technicas neuem System 10 PRO Digitalfunksystem
at_system10-pro.jpg

Flexibilität durch Audio-Technicas neuem System 10 PRO Digitalfunksystem

Audio-Technica stellt das System 10 PRO Digitalfunksystem auf der Winter NAMM 2015 vor. Die Reihe an rackfähigen, vielseitigen und einfach bedienbaren Funksystemen wird somit erweitert.

 

Ideal für Festinstallationen, Touring, Promotion, Glaubens- und Bildungseinrichtungen benötigt die 2,4 GHz Technologie des System 10 Pro kein spezielles Training oder technische Kenntnisse zur Nutzung. Dies ist der einfachen Plug-and-Play Einrichtung mit automatischer Frequenzwahl gedankt.

 

Die langlebigen Halb-19“-Gehäuse beherbergen je zwei Empfangseinheiten. Diese können lokal betrieben oder aus dem Gehäuse herausgelöst und dann, mit Hilfe eines Ethernet-Kabels, weiter entfernt angebrachten werden (max. Kabellänge bis zu 328 Meter). 

Bis zu fünf Gehäuse (10 Empfangseinheiten) können mittels der beigefügten RJ12-Kabeln verlinkt werden. Dies gewährleistet eine extrem stabile Mehrkanalanwendung von bis zu 10 gleichzeitig verwendeten Kanälen.

 

System 10 PRO liefert einen störungsfreien Betrieb im 2,4 GHz-Bereich (d.h. außerhalb von DVBT). Es  überwacht zudem kontinuierlich die Aktivitäten im Bereich von 2.4 GHz. Dadurch justiert es automatisch die eigenen Frequenzen, um Interferenzen zu vermeiden. 

 

Für die optimale Betriebssicherung bietet das System 10 PRO drei Diversitäts-Verfahren: Frequenz, Zeit und Raum. Die Frequenzdiversität sendet das Signal auf zwei dynamisch zugeteilten Frequenzen für eine interferenzfreie Kommunikation. Die Zeitdiversität sendet das Signal in mehreren Zeitpaketen, um eine Immunität gegen Mehrweginterferenzen zu maximieren. Zu guter Letzt nutzt die Raumdiversität zwei Antennen an jedem Sender und Empfänger, um die Unversehrtheit des Signals noch einmal zu maximieren.

 

Die einfache Handhabung spiegelt sich auch im LCD-Display wieder. Dieses gibt Auskunft über Signalstärke, Batteriestatus der Sender, System ID und System-Link Status.

 

 

Jedes System 10 PRO System beinhaltet:

 

  • ATW-RC13 Empfängerchassis
  • ATW-RU13 Empfänger (einen oder zwei, je nach Konfiguration)
  • ATW-T1001 UniPak Taschensender und/ oder ATW-T1002 Handsender 

(einen oder zwei, je nach Konfiguration)

  • AT8690 Wandhalterungen (einen oder zwei, je nach Konfiguration)
  • RJ12 Link-Kabel, Rackwinkel, Verbindungsplatte und AC Adapter

 

Audio-Technicas System 10 PRO Digitalfunksystem wird voraussichtlich ab Februar 2015 erhältlich sein. 

 

 

Audio-Technica Stand 6740 (Halle A) auf der NAMM Show 2015 in Anaheim, Kalifornien.

 

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.