Startseite / Tontechnik / LUXAV vertraut auf Shure ULX-D – 120 digitale Funkstrecken im Einsatz bei Kongressen, Tagungen und Live-Operationen
ulx-d_endo-club.jpg

LUXAV vertraut auf Shure ULX-D – 120 digitale Funkstrecken im Einsatz bei Kongressen, Tagungen und Live-Operationen

LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH ist ein Unternehmen für moderne Veranstaltungstechnik mit Hauptsitz in Lohfelden. Seit der Gründung im Jahre 1988 sind weitere Standorte in München, Hamburg und Berlin hinzugekommen, wo das Unternehmen aktuell eine komplett neue Niederlassung baut. Kürzlich investierte LUXAV in 120 Kanäle des digitalen Shure Drahtlossystems ULX-D, die in verschiedenen, anspruchsvollen Live- und Tagungssituationen zum Einsatz kommen. 

 

LUXAV hatte früher bereits Shure Funksysteme im Portfolio, so zählten 76 Kanäle des analogen ULX Systems zum Bestand des Unternehmens. Im Zuge der Digitalen
Dividende 1 ließ LUXAV diese zunächst umrüsten, doch mit der DD2 kam es zu Performance-Einbußen, infolge derer die Systeme ausgetauscht werden mussten. 

 

Auf der Suche nach einer geeigneten Funkstrecke stieß LUXAV auf das digitale Drahtlossystem ULX-D von Shure. Till Münch, Technischer Leiter Ton bei LUXAV, fasst die Vorteile von ULX-D zusammen: „Uns war von vornherein klar, dass wir ein digitales System wollten, die Klangqualität spricht für sich und dank des digitalen Aufbaus lassen sich deutlich mehr Kanäle realisieren. In Anbetracht der heutigen Frequenzsituationen ein klarer Pluspunkt.“

 

Mit kaufentscheidend für LUXAV war die Nutzung von Dante. „Dante ist eines der Kriterien, die für uns ausschlaggebend waren. Wir verwenden die QL1 Mixer von Yamaha und die Rio Stagebox, dank Dante können wir ULX-D problemlos einbinden“, erklärt Münch. 

 

Zudem kommen bei ULX-D Shure-eigene Lithium-Ionen Akkus zum Einsatz, die eine Laufzeit von bis zu elf Stunden ermöglichen. „Die Shure Akkus sind klasse. Die Anzeige der Restlaufzeit in Stunden und Minuten ist enorm präzise. Kein Vergleich zu den mysteriösen Balkenanzeigen bei Batterien, wo man regelrecht raten musste, wie viel Zeit noch übrig bleibt“, so Münch. „Die Laufzeit von elf Stunden ist enorm, damit kann man auch langwierige Kongresse problemlos stemmen. Und ein Nachladen ist jederzeit möglich. Ich schätze, dass früher 80 % der Ausfälle von leeren Batterien verursacht wurden.“

 

Weitere Aspekte, die laut Till Münch klar für ULX-D sprechen, sind das Shure Gain Ranging, das den Dynamikumfang automatisch optimiert, so dass keine Gain-Einstellungen mehr am Sender vorgenommen werden müssen, die Platzersparnis dank Doppel- und Vierfach-Empfänger und der Support seitens Shure. 

 

„Als klar war, dass wir neue Systeme benötigten, bekamen wir sofort eine ULX-D Teststellung von Shure, um uns ausführlich mit den Features beschäftigen zu können, sowie eine umfangreiche Schulung, um alle etwaigen Fragen bereits im Vorfeld auszuräumen. Das war extrem hilfreich und wichtig“, erzählt Münch. 

 

LUXAV nutzt die digitalen Shure Funkstrecken bei Kongressen, Tagungen und Live-Events. Darüber hinaus hat sich LUXAV auf die Durchführung medizinischer Live-Übertragungen spezialisiert – ob Live-Endoskopie, Augenoperation oder anderer Operationen, ULX-D kann seine Stärken hier voll ausspielen. 

 

„Wir führen bereits seit über 25 Jahren medizinische Live-OPs durch. Eine medizinische Veranstaltung, die wir betreuen, ist der jährlich stattfindende Endo Club Nord im CCH Hamburg. Hierbei senden drei Kliniken aus je 5-6 Operationsräumen HD live ins CCH. Die Live-Sendung dauert acht Stunden, um die 2.500 Ärzte sind dabei im Publikum“, schildert Münch. 

 

Auch andere medizinische Eingriffe setzt LUXAV regelmäßig Audio- und Video-seitig um. Till Münch erinnert sich an eine prägende Live-OP: „Wir waren für ein Live-Streaming zuständig, bei dem ein Gehirntumor entfernt wurde, der das Sprachzentrum des Patienten beeinflusste. Dabei trugen der Operateur, der Patient und die OP-Schwester jeweils ein Lavalier und der Patient, der lokal anästhesiert war, bekam von der Schwester unter dem OP-Tuch auf einem Laptop verschiedene Bildsequenzen gezeigt, die er sprachlich wiedergeben musste. Dieses Audio bekam wiederum der Operateur, so dass er sofort reagieren konnte, sobald das Sprachzentrum beim Entfernen des Tumors in Mitleidenschaft gezogen wurde.“

 

„Die komplette OP dauerte an die fünf Stunden und ULX-D hat während der gesamten Dauer souverän performt“, so Münch abschließend. 

 

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.