Startseite / Tontechnik / Lynx Pro Audio präsentiert sein größtes Line Array und Cardioid Bass

Lynx Pro Audio präsentiert sein größtes Line Array und Cardioid Bass


Das brandneue Line Array LX-V12 von Lynx Pro Audio wird erstmals auf der Prolight & Sound in Frankfurt Anfang April zu sehen sein. Ausgestattet ist es mit zwei 12“ LF Tieftöner, vier 6,5“ MF Schwingspulen und zwei 1,4“ HF Kompressions-Treiber mit individuellen Wellenleitern. Das self-powered Line Array Cabinet wird mit kraftvollen 4000W Class D Verstärkung mit PFC (Power Factor Correction) betrieben und erzeugt gewaltige 143dB Peak.

{gallery}2011/04/06p{/gallery}

Integriert in jedes einzelne Cabinet ist ein DSP mit Equalizer, Filter und zweifacher RMS & Peak Komprimierung. Auch mit dabei ist Lynx Pro Audio’s Winkeldetektor, eine Funktion, die das Cabinet automatisch wissen lässt, um welchen Winkel es geneigt ist, an welcher Stelle im Array es sich befindet und diese Informationen nutzt, um sich auf Long-, Medium- oder Shortthrow einzustellen. Praktischerweise steht eine Ethernet Schnittstelle für Live-Kontrolle zur Verfügung.

Der neue Cardioid Sub LX-318HC ist einhergehend mit dem LX-V12 entwickelt worden. Ausgestattet mit drei 18“ Tieftönern (zwei vorne, einer hinten) und einem von 4200W Class D Verstärkung kontrolliertem DSP mit PFC erzeugt er 145dB Peak. Lynx Pro Audio’s Produktmanager Jesus Fuentes ist begeistert: „Wir haben zwei extrem leitstungsstarke und klanglich überzeugende Cabinets geschaffen. Unsere ersten Produkte, die speziell für den Einsatz auf größeren Veranstaltungen geschaffen sind. Mit dem Ergebnis sind wir überaus zufrieden, die lange Entwicklungszeit hat sich wirklich gelohnt.“ Neben einer Auswahl an Montagematerial und ist auch die Lynx Pro Audio Rainbow Prediction erhältlich.

Weitere Informationen zu PAN Music

Bilder: PAN Music

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.