Startseite / Tontechnik / Meyer Sound VLFC ab sofort bei Meyer Sound Germany im Dry Hire erhältlich
vlfc_full.jpg

Meyer Sound VLFC ab sofort bei Meyer Sound Germany im Dry Hire erhältlich

Mit dem VLFC hat ein einzigartiges geschaffen. Der Frequenzgang von 13 Hz bis 30 Hz macht eine Performance körperlich erfahrbar. 
Das VLFC ist ideal für jede Anwendung geeignet, die von kraftvollem Sub-Sonics profitiert – ob Konzerte, Kunstprojekte, Sportereignisse, Filmvorführungen oder Special Effects – 
das VLFC dringt in den Frequenzbereich unterhalb der Hörschwelle vor, in dem nicht mehr das menschliche Ohr, sondern der ganze Körper hört – oder eben fühlt. 

Meyer Sound Germany bietet seinen Partnern für Produktionen ab sofort das VLFC System im Dry Hire an. Insgesamt sind 24 VLFCs verfügbar, mit maximal 4 Grids. 

Die VLFCs sind alle mit 5-pin Anschlüssen, 32, Rigging und Wetterschutz ausgestattet. Transportiert werden die VLFCs auf , mit maximal 3 VLFC pro Dolly. 

VLFC und 1100-LFC haben die gleichen Abmessungen, daher können dieselben Rigging Grids und Dollies verwendet werden. Bei der Kombination von VLFC mit 1100-LFC wird eine lineare,

kohärente Basswiedergabe von 13 Hz bis 100 Hz erreicht. 

Weitere Informationen zum VLFC finden Sie unter https://meyersound.com/product/vlfc/ Das Datenblatt können Nutzer nach erfolgreichem Einloggen downloaden und das gewünschte 
VLFC-System schon jetzt mit MAPP XT simulieren. Mietanfragen bitte an info at meyersound.de.

 

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.