Startseite / Tontechnik / Neues Audient ASP2802 Mischpult mit Dual Layer Technologie

Neues Audient ASP2802 Mischpult mit Dual Layer Technologie


Britischer Mischpulthersteller lanciert auf der Musikmesse 2010 innovatives 8-Kanal Mischpult

Im Rahmen der diesjährigen Musikmesse lanciert der britische Mischpultentwickler und -hersteller Audient das neue ASP2802, ein kompaktes 8-Kanal Mischpult, das klassische analoge Funktionen mit einer umfangreichen DAW-Einbindung und -Steuerung kombiniert. Mit der neuen Audient Dual Layer Technologie lässt sich das ASP2802 vollständig in ein Computersystem einbinden. Der Benutzer kann dabei komfortabel zwischen der analogen Ebene, dem klassischen Signalpfad durch das Mischpult, und der DAW-Ebene innerhalb der Computersession umschalten.

{gallery}2010/03/27s{/gallery}

Steve Flower, Produktspezialist bei Audient, über den Grund-
gedanken hinter der Entwicklung: „Zen war ein Meilenstein für
die Branche: das erste automatisierte analoge Mischpult zu einem moderaten Preis. Nun folgt die ASP2802 mit einer sehr
viel tiefer greifenden DAW-Einbin¬dung zur weiteren Über-
brückung der Lücke zwischen der analogen und der digitalen Welt.“

Anders als gewöhnliche 8-Kanal , wartet das kompakte Format des ASP2802 mit einer vollständigen Mastersektion auf, die auf dem Design der klassischen ASP8024 Konsole basiert und die gleichen herausragenden Class-A Mikrofonvorverstärker sowie die gleiche Buskompressortechnik wie das große Schwestermodell verwendet.

Die Mixerstufe verfügt über beeindruckende 28 Eingangskanäle. Diese Zahl wird durch Aktivierung eines zusätzlichen Eingangs pro Kanal durch den Alternate- sowie 8 Summiereingänge und 2 Stereo-Effekt-Returns erreicht. Zugleich besitzt das ASP2802 einen sehr moderaten Preis. „In modernen Produktionsumgebungen stellt das ASP2802 eine echte Alternative zu großformatigen Mischpulten dar“, stellt Luke Baldry, Verkaufs- & Marketingdirektor bei Audient fest. „Überall da, wo das Budget und/oder der Platz beschränkt sind, ist das ASP2802 genau das Richtige. Es eignet sich bestens für all jene Anwender, die als Herzstück ihres Studios eine analoge Konsole mit einem voll ausgestatteten DAW-Controller in einem Gerät kombinieren wollen.“

Während der Musikmesse wird das ASP2802 in Halle 5.1 D71 präsentiert. Darüber hinaus zeigt der Hersteller in Frankfurt sein gesamtes aktuelles Produktsortiment.

Weitere Informationen ASP2802 Mischpult

Bild:

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.