Startseite / Tontechnik / Omnitronic BOB: Boxenserie für mobile Anwendung und Installation

Omnitronic BOB: Boxenserie für mobile Anwendung und Installation

Omnitronic präsentierte auf der Prolight+Sound eine neue Boxenserie mit dem Namen BOB. Das Besondere: Das System ist kompakt und absolut flexibel. Es findet seinen Einsatz als Fullrange-PA für kleine Gigs, als Keyboard-Monitor, als mobiles System für DJs oder zur Installation in der Gastronomie. Dabei liefert es klaren, durchsetzungsfähigen Sound und benötigt nur wenig Platz.

Variabel anpassbar

Die Serie umfasst aktive 10“- und passive 2 x 8“-Subwoofer mit passenden 4“-Topteilen. Mit einem Subwoofer können bis zu acht Topteile betrieben werden. Das macht das System zur flexiblen Antwort auf die verschiedensten Anforderungen – ob als 2.1-System für den Auftritt eines Musikers vor kleinem Publikum, als 4.1-System für das Heimkino oder als 8.1-System zur Installation im Café. Alle Boxen sind in Weiß und Schwarz erhältlich und fügen sich optisch unauffällig in ein bestehendes Interieur ein.

Ausstattung

Die aktiven Subwoofer der Serie bieten einen DSP-gesteuerten Class-D-Verstärker mit Frequenzweiche und 4 EQ-Presets. Das Signal wird dabei über Kombibuchsen (XLR/Klinke) oder den Cinch-Eingang eingespielt und kann über XLR an bis zu acht Topteile weiter gegeben werden. Auch das kabellose Streamen über Bluetooth ist möglich.

Komfortable Handhabung

Zum umfangreichen Zubehör gehören neben Distanzstangen für die mobile Anwendung der Boxen auch Wandhalterungen zur Festinstallation und Erweiterungsbügel, mit denen zwei Topteile an einem Stativ montiert werden können. Eingearbeitete Tragegriffe am Subwoofer, strapazierfähiger Strukturlack, geringes Gewicht und eine Transporttasche aus Synthetik-Gewebe mit Stauraum für 4 Boxen inkl. Haltebügel und Kabel runden das Gesamtpaket ab.

Mehr Information und Bilder zur Omnitronic BOB-Serie finden Sie unter
https://www.steinigke.de/BOB .

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …