Startseite / Tontechnik / Shure Microflex Advance ab sofort erhältlich – Netzwerkfähige, digitale Mikrofone und Audio Interfaces bilden unsichtbare Audiolösung für moderne Boardrooms und Tagungsräume
mxa_group.jpg

Shure Microflex Advance ab sofort erhältlich – Netzwerkfähige, digitale Mikrofone und Audio Interfaces bilden unsichtbare Audiolösung für moderne Boardrooms und Tagungsräume

Die Audiolösung Microflex Advance, die erstmals auf der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam vorgestellt wurde, ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Microflex Advance besteht aus Decken- und Tisch-Mikrofonarrays sowie einer Kontrollsoftware und lässt sich unauffällig in Besprechungsräume jeder Art und Größe installieren. Die Lösung ist vielseitig und skalierbar und eignet sich für moderne AV Conferencing Anwendungen, in denen eine hohe, klare Sprachverständlichkeit oberste Priorität hat. 

 

Microflex Advance beinhaltet die neueste Version des digitalen Signalprozessors Shure IntelliMix, der unter anderem die Steerably Coverage Technology ermöglicht – eine Technologie, die eine akkurate Kontrolle der Audioabdeckung an jeder Stelle innerhalb eines Besprechungsraums gestattet. In Verbindung mit Audio-over-Ethernet können Steuerung, Audio und Stromversorgung über ein einzelnes Ethernet- erfolgen.

 

Das netzwerkfähige Decken-Array MXA910 fängt dank der Shure-eigenen Steerable Coverage Technology Audiosignale zuverlässig von oben ein. Diese Technologie ermöglicht bis zu acht Richtkeulen, die sich in drei Dimensionen konfigurieren lassen. Das MXA910 eignet sich für anspruchsvolle AV Conferencing Anwendungen, von Huddle- und Boardrooms hin zu Multifunktionsräumen, und lässt sich im Handumdrehen in jeder Standard Rasterdecke integrieren. Eine Installation unterhalb der Decke erfolgt mittels VESA-D oder Drahtseilabhängung. 

 

Das Tisch-Mikrofonarray MXA310 liefert hochwertige Audioqualität und Flexibilität in unterschiedlichen AV Situationen. Mittels Steerable Coverage Technology erzeugt das MXA310 bis zu vier Audiokanäle und implementiert die neue, ringförmige Richtcharakteristik Toroid, bei der unerwünschte Störgeräusche von oben, sei es von Klimaanlagen oder Projektoren, wirkungsvoll ausgeblendet werden. 

 

Die Audio Network Interfaces (ANI4IN, ANI4OUT) sorgen für effiziente Analog-Digital und Digital-Analog Umwandlung und komfortables Audio-Routing in und aus dem Dante Netzwerk. Die ANIs sind sowohl als XLR (mic/line) als auch als Block (mic/line) Version erhältlich und bieten - und Stummtasten-Belegungen für analoge Mikrofone mit Logik-Funktion. 

 

Alle Microflex Advance Komponenten verfügen über eine integrierte Kontrollsoftware und bieten damit ein intuitives Interface, mit dem sich Mikrofonmerkmale wie die Konfiguration von Presets, Templates und Richtcharakteristiken problemlos ändern lassen. Microflex Advance ist mit gängigen Mediensteuerungen von Drittherstellern wie , oder kompatibel. 

 

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.