Startseite / Tontechnik / Shure stellt IH6500 Dolmetscher-Headset auf der InfoComm 2016 vor
ih-6500_environment_lr.jpg

Shure stellt IH6500 Dolmetscher-Headset auf der InfoComm 2016 vor

Auf der diesjährigen InfoComm stellt Shure das neue IH6500 Dolmetscher-Headset vor. Das IH6500 richtet sich an professionelle Simultanübersetzer und bietet exzellente Sprachverständlichkeit, komfortablen Sitz sowie zahlreiche Anschlussmöglichkeiten – ideal für mehrsprachige Meetings und Konferenzen. Das Headset ist mit zwei austauschbaren Ohrpolstern und einem, flexiblen, schwenkbaren Mikrofonarm ausgestattet, der eine Drehung um bis zu 270 Grad erlaubt. Das IH6500 ist mit den Dolmetschersprechstellen des digitalen Shure Konferenzsystems DCS 6000 kompatibel. 

 

„Tragekomfort ist bei jeder Dolmetschertätigkeit extrem wichtig, diese Anforderung hatten wir bei der Entwicklung des IH6500 immer vor Augen“, erklärt Chris Lyons, Senior Manager Conferencing Products bei Shure. „Das leichte, kompakte Design ermöglicht eine größere Bewegungsfreiheit, ist auch für längere Einsätze geeignet und stellt eine qualitativ hochwertige Alternative zu einem herkömmlichen Schwanenhalsmikrofon dar. Natürlich erfüllt das IH6500 die ISO Richtlinien.“

 

Dolmetscher können sich mit der Hör-Sprech-Garnitur IH6500 im Bedarfsfall problemlos frei bewegen, das Audiosignal bleibt jederzeit konstant. Das Mikrofon mit Nierencharakteristik befindet sich in Mundnähe und reduziert damit die Abnahme von zusätzlichen Stimmgeräuschen und Umgebungslärm. Global agierende Organisationen, nationale wie regionale Institutionen sowie Hotels und Tagungszentren können das IH6500 Headset sowohl temporär als auch permanent installiert einsetzen. Der Mikrofonarm lässt sich flexibel je nach Präferenz links oder rechts anbringen und dank der mitgelieferten 3,5 mm TRSS und DIN Adapter kann das Headset mit einer Vielzahl an Dolmetschersprechstellen verwendet werden. 

 

Das Shure Konferenzsystem DCS 6000 ergänzt das IH6500 perfekt. Mit der skalierbaren, flexiblen DCS 6000 Serie lassen sich selbst komplexe Meetings zuverlässig realisieren. Dank der zahlreichen Hard- und Sofware-Optionen erfüllt das DCS 6000 die Anforderungen jeder Einrichtung oder Organisation, vom Rathaus bis hin zum Global Player. 

 

Das IH6500 Dolmetscher-Headset ist im Rahmen der InfoComm (08.-10. Juni, Las Vegas) am Shure Stand Nr. C9708 zu sehen und wird im Herbst dieses Jahres verfügbar sein. 

 

Auch Interessant

Shure Wireless Workbench jetzt mit Advanced Zone Management

Neben der macOS Mojave Kompatibilität enthält die Version 6.13 ein neues Feature. Advanced Zone Management …

Für jede Veranstaltung das passende Paket – active blue investiert in 16 Strecken Digital 6000 von Sennheiser

Vor dem Hintergrund zunehmender Frequenzknappheit hat sich die active blue GmbH & Co. KG für …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.