Startseite / Videotechnik / coolux gibt neue Hardware Revision bekannt
coolux_quad_server.png

coolux gibt neue Hardware Revision bekannt

coolux GmbH, Hersteller der preisgekrönten Pandoras Box Produktfamilie, wird ab dem 1. November mit der Produktion ihrer neuen Pandoras Box Server R3 Hardware beginnen.

 

Die aktuelle Produktstruktur wird weiterhin beibehalten werden. Sämtliche Serversysteme werden von der neuen und leistungsstärkeren Hardwarekonfiguration profitieren.

 

Einige der Hauptunterschiede zur bisherigen Hardware umfassen die verbesserte Live-Input Performance mit bis zu 4x 3G SDI oder 8x HD SDI 1080p Eingängen sowie die  größere Anzahl von HD-Streams und Bildsequenzen, die simultan ausgespielt werden können. 

 

Im Zuge dieser Weiterentwicklung werden alle R3 Hardwaresysteme ab November mit Windows 8.1 64bit ausgestattet.

 

 

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.