Startseite / Videotechnik / coolux Pandoras Box Version 5 – Eine neue Ära kreativer Mediensteuerung

coolux Pandoras Box Version 5 – Eine neue Ära kreativer Mediensteuerung

coolux Pandoras Box Version 5 ist der nächste, mit Hochspannung erwartete Schritt in der Entwicklung der preisgekrönten Pandoras Box Produktfamilie. Der gesamte Produktionsprozess kann nun vom Anfang der Ideenfindung bis hin zum fertigen Endresultat mit Pandoras Box bestritten werden.

Der Einsatz von coolux Pandoras Box Version 5 ermöglicht eine signifikante Verbesserung des Workflows, bei einem gleichzeitigen Höchstmaß an Zuverlässigkeit und kreativen Möglichkeiten.

Ein System, vom Projektbeginn bis zur finalen Produktion.

Version 5 ist mehr als nur eine große Anzahl leistungsstarker neuer Features, sondern ein neuer Standard im Bereich kreativer Echtzeit-Mediensteuerung.

Die neuesten Entwicklungen aus dem Hause coolux bringt den Einsatz von Pandoras Box auf ein neues Level der Kreativität und Vielseitigkeit.

HIGHLIGHTS- WAS IST NEU?

Die fünf wichtigsten neuen Highlights der Version 5:

{gallery}2011/09/21c/{/gallery}

1. Video Export & Recording
Durch die Möglichkeit von Video Export können Pandoras Box User ihren Workflow deutlich verbessern indem sie komplette Szenen als HD Video exportieren – und doch die Flexibilität eines Echtzeit Compositingsystems behalten. Live-Video Aufnahmen können nun von jeglicher Live-Inputquelle bis zu 2K/HD aufgenommen und live als Video gespeichert werden.

2. Aeon™ FX Engine
Die neue dynamische Shader-Effektengine ermöglicht Usern das Erstellen und Kombinieren einer nahezu unbegrenzten Anzahl von Effekten. Alle Effekte und Animationen werden automatisch über das gesamte Systemnetzwerk hinweg synchronisiert.

3. FireFly™ 3D Partikelsystem
FireFly™ erlaubt das Kreieren von komplexen Echtzeit-Partikeleffekten in einer interaktiven 3D Compositing Umgebung. Verschiedene Emitter können erstellt und mit Eigenschaften wie Wind & Gravitation versehen werden.

4. QUAD HD Output
Der neue QUAD Server und die QUAD Player Workstation bieten vier unabhängige HD-DVI Outputs mit eingebautem Advanced EDID Management.

5. ASIO Multi-Channel Audio
Die Pandoras Box Manager Software unterstützt ASIO Audio-Interfaces und bietet synchronisiertes Multichannel Audio Playback.

Der Einsatz von coolux Pandoras Box Version 5 wird Usern dabei helfen, ihren Projektworkflow effizienter zu gestalten. Gestalterische Freiheit trifft hierbei auf erprobte Zuverlässigkeit.

Durch die neuen Features kann man von den ersten Schritten der Contentproduktion bis zum fertigen Endresultat in ein und demselben Interface agieren.

Eine Idee kann sich so durch alle nötigen Produktionsphasen entwickeln – bei gleichzeitig perfekter Kompatibilität.

In Punkto Hardware finden sich unter den Neuzugängen der coolux Pandoras Box Produktfamilie mehrere neue Servertypen, die für spezialisierte Anwendungsbereiche entwickelt wurden. Zusätzlich dazu bietet coolux ab sofort auch Hardware-basierte Versionen ihrer erfolgreichen Pandoras Box Player Software.

Der Pandoras Box DUAL Server
• 2x DVI/VGA Output
• 4x Full HD Playback
• Optionale SDI/DVI Input Boards

Dieser Server ist ein leistungsstarkes Mehrzwecksystem, das für Projekte in einer Vielzahl von Märkten wie z.B. der Eventindustrie, oder aber im Theater-, Touring-, Rundfunk- oder Festinstallationssektor eingesetzt werden kann.

NEU! Der Pandoras Box QUAD Server
• 4x DVI Output
• Advanced EDID Management
• 8x Full HD Playback
• Optionale SDI/DVI Input Boards

Der neue QUAD Server ist perfekt für Projekte geeignet, die multiple Outputs voraussetzen. Vielseitigkeit, gepaart mit einer großen Anzahl verfügbarer Inputs, macht den QUAD Server zu einer großartigen Wahl für große Panoramaprojektionen, interaktive Digital Signage Projekte und Festinstallationen.

NEU! Der Pandoras Box BROADCAST Server
• 2x 3G/HD SDI Output
• 2x HD-SDI Input
• Genlock/Framelock I/O
• Optionale SDI/DVI Input Boards

Der neue BROADCAST Server bietet Fernsehprofis eine duale 3G/HD-SDI Outputlösung. Der BROADCAST Server verfügt über 2x HD-SDI Inputs mit sehr geringer Latenz. Durch seine Fähigkeit zur Sub-Scanlinelevel- Synchronisierung externer Sync-Quellen, kann der BROADCAST Server für Multisystem- und Multi-Display- Anwendungen eingesetzt werden.

Alle Server sind in drei Varianten erhältlich: LT, STD und PRO.

Nach dem großen Erfolg der coolux Pandoras Box Player-Reihe, kommt es keinesfalls überraschend, dass mit dem QUAD und dem DUAL Player nun Hardwaresysteme folgen, welche die Vielseitigkeit der Software-Only Player mit multiplen Outputs und beeindruckender Grafikpower verbinden. Sowohl der QUAD als auch der DUAL Player sind perfekt für den Einsatz bei Festinstallationen und High-Definition Multimedia-Displays geeignet.

NEU! Der Pandoras Box DUAL Player
• 2 Unabhängige Full HD Outputs
• 4x Full HD Playback

NEU! Der Pandoras Box QUAD Player
• 4 Unabhängige Full HD Outputs
• Advanced EDID Management
• 8x HD 720p Playback

Zusätzlich zu den sehr leistungsstarken Hardwaresystemen, ist es durchaus erwähnenswert, dass coolux mit dem neuen Pandoras Box Player LT eine sehr kostengünstige Lösung für Video- und Projektionsdisplays anbietet.

Dieser synchronisierte Digital Signage Player komplettiert die Software-Only Player-Familie, die nun aus LT, STD und PRO besteht.

NEU! Der Pandoras Box EDITOR
Der neue Pandoras Box EDITOR ist ein Echtzeit-Renderingsystem, das nichtlinearen Schnitt mit modernsten 3D-Compositingtools verbindet.

Es ermöglicht Designern, sich der kreativen Möglichkeiten der preisgekrönten Pandoras Box Produktfamilie zu bedienen, ohne zusätzliche Hardwarekomponenten kaufen zu müssen.

User, die bereits über Erfahrungen im Umgang mit dem Pandoras Box System verfügen, werden sich im EDITOR Interface direkt „wie zu Hause“ fühlen. Jene, die sich zum ersten Mal dem coolux Pandoras Box Kosmos annähern, dürfte wohl vor allen Dingen das großartige Featureset des Pandoras Box Editors beeindrucken.

coolux’ neue Video-Export Technologie, die dynamische AEON™ Effektengine und das vielseitige FireFly™ Partikelsystem sind selbstverständlich Teil des EDITOR.

Sowohl die Qualität als auch die Quantität der neuen Features, Produkte und allgemeinen Möglichkeiten machen die coolux Pandoras Box Version 5 zweifelsohne zu einem Meilenstein in der Entwicklung kreativer Mediensteuerungstechnologie.

Weitere Informationen zu coolux

Bilder: coolux

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.