Startseite / Videotechnik / coolux präsentiert neuen Pandoras Box Kalibrierungmodus
coolux_logo_black_gradient.png

coolux präsentiert neuen Pandoras Box Kalibrierungmodus

, Hersteller der preisgekrönten Pandoras Box Produktfamilie, wird im Rahmen der diesjährigen Prolight+Sound nicht nur verschiedene und Produkte vorstellen, sondern auch erste Einblicke in ein neues Projektionsmappingfeature gewähren.

 

Das neue Feature ist in erster Linie für 3D Projektionsmappingprojekte gedacht, bei denen man den Field Of View und Lensshift eines Projektors ermitteln, sowie auch die Verzerrung der Optik korrigieren muss, um ein Maximum an Präzision zu gewährleisten.

 

Das Verfahren ähnelt der bisherigen Pandoras Box Marker-Kalibrierung und erfordert mindestens 6-10 virtuelle Marker, welche die Tiefe eines Objektes darstellen.

 

Die Kölner coolux GmbH (coolux) wurde vor kurzem von ® übernommen, dem weltweiten Marktführer im Bereich visueller Displays und Audio-Technologien. coolux hatte sich zuvor selbständig, aber auch in Kombination mit Produkten durch eine beeindruckende Erfolgsbilanz in den Bereichen 3D Visualisierungen und Compositinglösungen ausgezeichnet.

 

 

coolux und Christie werden auf der Prolight+Sound gemeinsam ausstellen und auf einem Gemeinschaftsstand sowohl Pandoras Box, als auch verschiedene Christie Produkte wie z.B. den D4K2560 Projektor präsentieren. 

 

Besucher werden verschiedene Projektoren und Christie Mictrotiles während der gesamten Messe in Aktion sehen können. 

 

 

coolux GmbH  Prolight+Sound Standnummer:

 

 

Standnummer: Halle 9, C24

 

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.