Startseite / Videotechnik / coolux Widget Designer beim Eurovision Song Contest

coolux Widget Designer beim Eurovision Song Contest


Der coolux Widget Designer 3.0 PRO wurde bei dem diesjährigen Eurovision Song Contest für die Steuerung der drei DVI-Matrizen (32×32, 16×16, 8×8) eingesetzt.

{gallery}2011/05/19c{/gallery}

Im Falle einer potentiellen Störung hätte der Widget Designer problemlos zum Umschalten auf Backup VPU-Systeme genutzt werden können.

Zusätzlich dazu, wurden auch der KVM Switch und die Vorschau für den VPU-Supervisor und den 2. Operator über den Widget Designer gesteuert.

Der ESC ist ein jährlich wiederkehrender, europäischer TV-Musikwettbewerb, zu dessen Gewinnern in der Vergangenheit Musiklegenden wie z.B. ABBA und Celine Dion und natürlich auch Lena zählten.

Medienserver-Spezialist Stephan Flören, Geschäftsführer von Presents e.K. und beim ESC als VPU-Supervisor und Operator tätig, war von der Benutzerfreundlichkeit des Widget Designers begeistert:

„Der Widget Designer ist ein sehr vielseitiges Tool, das mir im Bereich Show-Controlling extrem viel kreative Freiheit bietet.“

Weitere Informationen zu coolux

Bilder: coolux

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.