Startseite / Videotechnik / Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod
1308_wipg-1600_highres.jpg

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit dem WiPG-1600 stellt die Kindermann GmbH eine neue und kostengünstige Version der Präsentationsserie von WePresent vor. Sie eignet sich für den Einsatz in Meeting- und Seminarräumen sowie in Klassenzimmern.

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in Klassenzimmer und Konferenzräume und vereinfacht das Präsentieren digitaler Inhalte wie Texte, Bilder oder Videos, ohne störende Kabel.

Herausragend am neuesten WePresent WiPG ist die WiFi-Konnektivität, die es zu einem echten Collaboration-Tool macht. Die Teilnehmer eines Meetings können ihre eigenen Notebooks, Smartphones oder Tablets mitbringen und mit ihnen ihre Dokumente in die Teilnehmerrunde einbringen. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um iOS-, Android-, Windows-Geräte und jetzt auch Chromebooks handelt, denn auch das WiPG-1600 funktioniert plattformunabhängig. Inhalte von bis zu vier Geräten lassen sich mittels Splitscreen gleichzeitig auf dem Ausgabegerät anzeigen. Dank der AirPlay-Unterstützung lässt sich der Content eines iOS-Gerätes direkt spiegeln.

Das neue WiPG-1600 ist besonders für Bildungseinrichtungen interessant, da es nicht nur kostengünstig ist, sondern auch über viele Funktionen verfügt, die normalerweise nur in High-End-Systemen zu finden sind. So gibt es eine Moderatorenfunktion, die es dem Dozenten ermöglicht, die Teilnehmergeräte auszuwählen, die auf dem Ausgabegerät angezeigt werden sollen. Ferner gibt es eine kabellose Multi-Touch-Steuerung, mit der über einen USB-Stick Touch-Displays oder interaktive Whiteboards bedient werden können.

Einfach und sicher präsentieren

Das WiPG-1600 arbeitet sicher und zuverlässig, denn die Konnektivität zur Teilnehmergruppe wird über Plug-&-Play erreicht, wobei die Konfiguration des Collaboration-Tools webbasiert erfolgt. Die Sicherheit der Datenübertragung wird mittels https-Verschlüsselung der Webbrowser-Daten sowie der AES 128 Bit Verschlüsselung für die gespiegelten Daten vorgenommen.

Das WiPG-1600 liefert die volle WePresent SharePod-Unterstützung für die noch einfachere Anbindung von HDMI-Geräten an WePresent-Präsentationssysteme.

Mit SharePod kabellos HDMI-Signale präsentieren

SharePod ist die ideale Ergänzung der WePresent Präsentationssysteme, die Kindermann jetzt zeitgleich mit dem WiPG-1600 vorstellt. Mit dem SharePod kann jede beliebige HDMI-Quelle (PCs/Mac, Kameras, DVD-Player) kabellos an die Präsentationssysteme angeschlossen werden – ohne dass zusätzliche Software aufgespielt oder sonstige Konfigurationen durchgeführt werden müssen. Über den USB-Port angeschlossen verbindet sich der SharePod automatisch mit dem Netzwerk.

Der SharePod fungiert einfach als zusätzlicher Teilnehmer der bis zu 64 möglichen Nutzer der WePresent-Systeme, über den mittels einfachen Knopfdrucks die Inhalte des HDMI-Gerätes auf einen Bildschirm oder Projektor gespiegelt werden, um dann mit anderen Teilnehmern der Gruppe interagieren zu können. SharePod eignet sich sowohl für das neue, kostengünstige WiPG-1600 Präsentationssystem, als auch für das mit mehr Funktionalität ausgestattete WiPG-2000. Die Teilnehmer können so auf alle Dienste der WiPG-Systeme zurückgreifen (z.B. 1-4 Distribution, WebSlides, OnScreen-Annotation, Interaktives Whiteboard usw.).

 

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.