Startseite / Videotechnik / Modulo Pi präsentiert umfassende Medienserverlösungen auf der ISE
ui_low.jpg

Modulo Pi präsentiert umfassende Medienserverlösungen auf der ISE

Modulo Pi – der französische Marktführer für Videosteuerung und Medienserverlösungen – nimmt erstmals mit seiner bewährten, umfassenden Produktreihe kompletter, erschwinglicher Lösungen an der größten internationalen AV-Bühne teil, der ISE (Integrated Systems Europe, 7.-10. Februar 2017, RAI Amsterdam, Niederlande), Stand K130, Halle 14.

Die ISE 2017 bietet Gelegenheit zur offiziellen Markteinführung von ’s jüngster, fortschrittlicher Videolösung Modulo Kinetic – eine leistungsstarke, hochwertige Serverlösung mit moderner Schnittstelle, Timelines, generativem Content, Echtzeit-3D-Motor und Interaktivität – sowie zur Präsentation der jüngsten Version seiner originalen Videoerstellungssoftware für den Alltagsgebrauch, Modulo Player V4.

Modulo Pi Produkte bieten die von allen Kunden erwartete Zuverlässigkeit, sei es für ein 10-Minuten-Event, die wichtigste Modenschau des Jahres, eine Firmenveranstaltung, eine Videomapping-Erfahrung oder eine Dauerinstallation sieben Tage in der Woche, rund um die Uhr.

Als absolut hochwertige, fortschrittliche Toolbox für Echtzeit-3D-Videos und Interaktivität bietet Modulo Kinetic nichtlineare Echtzeit-Timelines für eine Bearbeitung mit Keyframes. Kinetic ermöglicht das einfache Zusammenstellen von Videos in einer einheitlichen, kohärenten Umgebung. Yannick Kohn, Gründer und Direktor von Modulo Pi, beschreibt das Leistungsprinzip des Produkts: „Modulo Kinetics Echtzeit-3D-Motor ermöglicht die Anzeige hoch realistischer Inhalte, mit denen der User interagieren kann. Wir wollten eine Pipeline, die eine Integration von in AAA Videospielmotoren verwendeten Technologien gestattet. Daher arbeiteten wir mit Allegorithmic zusammen, um unter Substance Painter und Substance Designer generierte 3D-Materialien zu integrieren. Mit Modulo Kinetic ist es jetzt möglich, ein Substance Asset zu laden und in Echtzeit Einfluss auf die Parameter zu nehmen."

Modulo Kinetic kann über den ganzen Workflow einschließlich Planung, Simulation, Medienerstellung, Encoding und Wiedergabe verwendet werden. Die intuitive Benutzerschnittstelle erleichtert den Einsatz. Projektplanung und 3D-Simulation sind über eine einfach zu nutzende Knotenprogrammierung ein Kinderspiel. Wie beim Modulo können User auch personalisierte vereinfachte Schnittstellen für Smartphone, PC oder Tablets erstellen. Modulo Kinetic bietet des Weiteren eine 3D-Projektorkalibrierung für eine perfekte Durchführung der Veranstaltung.

Die Möglichkeiten von Modulo Kinetic wurden unter anderem auf der Tournee von Michel Polnareff mit der Projektion wunderschön verwobener 3D-Hintergründe auf 40 mechanisch bewegte Würfel auf Herz und Nieren getestet. Modulo Kinetic eignet sich ebenfalls für Festinstallationen: Der Puy du Fou, ein für seine Bühnenshows berühmter großer historischer Themenpark in Frankreich, greift ebenfalls auf Modulo Kinetics Pre-Launch zurück, um seine neue Show 2016 ‚Le Dernier Panache‘, zu gestalten und zu steuern. Der international gefeierte Themenpark verwendet 8 Modulo Kinetic VNODE mit 8 Boxer -Projektoren, um das Publikum mit projizierten Bühnenbildern in den Bann zu ziehen. Das besondere an der Show ist, dass die Besucher in einem weiten, abgestuften, tribünenartigen Rund sitzen, das sich um 360° dreht. Modulo Kinetic erhält Informationen zur Orientierung der Plattform über das OSC-Protokoll auf der entsprechenden Leinwand, um der Handlung zu folgen und den projizierten Inhalt optimal zu managen.

Vor der Einführung von Kinetic verwendete der Puy du Fou fünf Jahre lang den Modulo Player zur Projektion seiner anspruchsvollen Unterhaltungsshows und steht dabei nicht allein. Weitere große französische Themenparks – das Futuroscope und der Parc Asterix – sowie internationale Museen verlassen sich ebenfalls auf die Leistung und Steuermöglichkeiten des Modulo Players. Der 3D-Motor des Modulo Players teilt eine gemeinsame Basis mit dem Motor des Modulo Kinetic und macht diesen damit von der ersten Nutzung an zu einer stabilen, effizienten Lösung.

Der Modulo Player in seiner mittlerweile vierten Version ist die einfach zu nutzende Videolösung des Unternehmens zu wettbewerbsfähigen Preisen für den alltäglichen Gebrauch mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle und einfach zu nutzendem Workflow für ein leichtes Verständnis und Einfachheit. Als Echtzeit-Live Mixer mit geringer Latenz ermöglicht der Modulo Player einfach zu verwendende Showsteuerungen über Geräte, Tasks und Digimaps sowie ein einzigartiges, innovatives x-map-Feature für moderne 2D-Warpings, das Verwalten und die Wiedergabe von Projekten in Echtzeit sowie moderne Features für Playlists.

Kohn sagt: „Der Hauptvorteil unseres neuen Modulo Players ist, dass er das Durchführen sowohl einfacher als auch komplexer Aufgaben zu einem erschwinglichen Preis gestattet und sich daher für eine Vielzahl von Anwendungen eignet. Dank der bedienerfreundlichen Schnittstelle arbeitet sich der Bediener leicht und schnell in die Lösung ein, erfahrene Anwender finden alle Tools, die sie von einer Videolösung erwarten.“

Die ISE bietet erstmals Gelegenheit, die bahnbrechenden, innovativen Videosteuerungslösungen von Modulo Pi zu entdecken. Besuchen Sie Modulo Pi in Halle 14, Stand K130, um die umfassende, leistungsstarke Modulo-Kollektion aus der Nähe zu sehen oder Vertriebs- und Handelsmöglichkeiten mit uns zu erörtern.

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.