Startseite / Videotechnik / Update für pegasus – praxiserprobter Flugrahmen für Projektoren

Update für pegasus – praxiserprobter Flugrahmen für Projektoren

{gallery}2012/04/29pt/{/gallery}

Ab sofort bietet die publitec Präsentationssysteme & Eventservice GmbH eine neue Version des etablierten Flugrahmens pegasus – passend für Panasonic PT-DZ21 Projektoren – an.

Der BGV-C1 geprüfte Flugrahmen kommt mit neuen und innovativen Funktionen daher und ist auch optisch ein „Leckerbissen“.

Der neue pegasus bietet die Möglichkeit den Projektor innerhalb des Rahmens um +/- 5 Grad zu rollen und zu drehen und um +/-4° zu neigen.

Alle Achsen sind komplett unabhängig voneinander einzustellen. Die Verwendung von 50mm Rundrohren ermöglicht eine flexible Montage mit Standard Schellen auch bis 45° zur Traverse ohne zusätzliche Kugelkopfsysteme.

Der neue pegasus ist außerdem für die „Überkopfmontage“, sowie „Senkrechtmontage“ ausgelegt und erfüllt dabei alle Sicherheitsnormen.

Durch die Verwendung neuer Gewindearten, wird die Justage noch einfacher und genauer.

Bewährte Features, wie: Galvanische Entkopplung, zusätzliche Projektorsicherung, einfache Stackingmöglichkeit ohne optionales Zubehör und optische Ausrichthilfen, runden das neue Konzept ab.

Der komplett aus Edelstahl gefertigte Rahmen ist schwarz pulverbeschichtet und hat ein Gewicht von 22Kg.

Weitere Informationen zu publitec

Bilder: publitec

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.