Startseite / Videotechnik / V:LED VSF6 für SAM PRODUCTION
phoca_thumb_l_sam-production-fuball-wm.jpg

V:LED VSF6 für SAM PRODUCTION

Langzeiteinsatz für Brauerei begeisterte bei Public Viewing

SAM PRODUCTION GmbH mit Sitz in Kesselsdorf bei Dresden bietet technische Lösungen für Firmenveranstaltungen, Messeauftritte, Präsentationen, Kongresse und Konferenzen. In diesem Jahr hat das Unternehmen das Geschäftsfeld Videotechnik erschlossen. Dafür hat sich Geschäftsführer Kay Aubrecht nach einem kompetenten Ansprechpartner für -Videowände umgesehen, den er mit V: gefunden hat. Pünktlich zum Start der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 standen die bestellten -Wände im Vermietbestand zur Verfügung und sein Team wurde auf die Hard- und von Produktmanager LED- Stefan Ehlert geschult.

Aubrecht hatte sich für das neue  VSF6 Rental-System von V:LED entschieden. Mit 10.368 SMD LEDs pro Modul erreicht es eine Helligkeit von über 7.000 Nits, was das VSF6 zu einer der hellsten und hochauflösendsten LED-Systeme am Markt mit ausgeprägter Outdoor-Fähigkeit macht. Aufgrund der enormen Helligkeit ist selbst ein Einsatz bei direktem Sonnenschein auf der Wand problemlos möglich. Selbst unter solch schwierigen Bedingungen ist das Darstellungsergebnis immer optimal, wodurch sich die LED-Module für Stadtfeste und Open-Air Veranstaltungen empfehlen. 

Ein weiterer und entscheidender Aspekt bei der Entscheidung für VSF6 war für Aubrecht der von nur sechs Millimetern. „Wir können unseren Kunden ein hochauflösendes Bild in einer noch nie dagewesenen Qualität liefern und das auch schon bei einem geringen Betrachtungsabstand. Was uns weiterhin überzeugt hat, ist der geringe Energieverbrauch von rund 180 Watt im Durchschnitt pro Modul“, begründet Kay Aubrecht seine Kaufentscheidung. 

„Das komplette System war während der WM für eine namhafte sächsische Brauerei im Einsatz und konnte ohne Einschränkungen überzeugen. Der Aufbau gestaltet sich einfach und schnell. Mit Hilfe der justierbaren Hanging Bar können wir die Wand problemlos fliegen oder stellen“, zeigt sich Kay Aubrecht auch vom Handling begeistert. Der geringe Pixelpitch und der große Abstrahlwinkel von 120 Grad auf der Horizontal-Achse ermöglicht es, dass Zuschauer mit einem geringen Abstand und auch von einer seitlichen Position ein perfektes Bild-Ergebnis erleben. Neben der Übertragung von TV-Ereignissen wird die bei SAM PRODUCTION in Zukunft vor allem für die tageslichttaugliche Präsentation von multimedialen Inhalten, Präsentationen und auf Messeständen eingesetzt werden.

Auch Interessant

Deutschlandpremiere: G+B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Deutschlandpremiere: G&B ist Partner von Sony und präsentiert die neue Sony C-LED im Kap Europa

Mit der neuen Crystal LED-Displaytechnologie hat Sony ein bahnbrechendes LED-Produkt auf den Markt gebracht. Die …

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

NicLen und publitec ab 9. Juli auf Roadshow durch Deutschland

Am 9. Juli 2019 werden der Dry-Hire Experte, NicLen, und der Spezialist für Videotechnik, publitec, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.